GNEM Woche 8

Irgendwie lief die Woche nicht so..
Ich hab zwar bestimmt nicht zu viel gegessen und auch Sport gemacht, aber mein Gewicht war eigentlich die ganze Woche gleich. Gestern war ich noch auf einem Geburtstag und habe abends noch böse Pizzasuppe gegessen.. Komischerweise wiege ich heute 200g weniger als gestern (merkwürdig? :D). Ich bin ein paar Tage mit echt knurrendem Magen ins Bett gegangen, aber bei meinem Gewicht hat sich da trotzdem nichts getan..
Naja.. Für diese Woche sind es nur 100g weniger als letzten Dienstag..
Also ein Gewicht von:
73,6kg

Zufrieden bin ich überhaupt nicht. Ich hätte viel mehr Sport machen können. Aber irgendwie hab ich es nicht.. Ich habe keine Ahnung warum..
Ich habe die 1500kcal gemacht, die ich mir vorgenommen hatte und damit war es dann irgendwie erledigt.. 
Keine Süßigkeiten zu essen war komischerweise gar kein Problem. Weil ich es mir einfach für die ganze Woche verboten habe, gab es da ja keine Diskussion oder Aufschieben. Das viel mir leichter, als nur 3 oder 4 Tage nichts zu essen.

Also für die nächste Woche nehme ich mir vor:
so viel Sport zu machen wie möglich.
Da ich es ja irgendwie eingrenzen muss, um zu gucken, ob ich es erfüllt habe:
Jeden Tag mindestens 30 Minuten Sport
Ich habe mir einen Plan geschrieben, der aus viel mehr Sport besteht (eigentlich nur Crosstrainer und Shred), aber wer weiß, ob mir nicht doch noch was dazwischen kommt. 30 Minuten am Tag sollte man ja nun wirklich unterbringen können..
 &
4 Tage abends keine Kohlenhydrate
Ja, ich versuche es nochmal ;) 


tierisch!


Für alle, die den Pferdefleischskandal auch mit einem lachenden Auge sehen können ;)



Was lehrt uns der aktuelle Fleischskandal ? 
Na, z.B., dass Schimmel in der Lasagne kein Zeichen für mangelnde Fri...sche sein muss!



Der Verzehr des Fertigproduktes ist nicht gesundheitsgepferdend.



Ich bin mal gespannt, wann es bei McDonalds den McFury gibt. 
Wahlweise in den Geschmacksrichtungen "Stute" oder "Hengst".



Woran man Pferdelasagne erkennt: 
der Nährwert wird auf der Packung wird nicht in kcal angegeben, sondern in PS.



 "Horse Schlämmer" - die Lasagne für Feinschmecker



 Wieso sprichst Du mit Deiner Lasagne ? - 
"Pferdeflüsterer"



Bei meinem Obst- und Gemüsehändler habe ich einen Pferdeapfel entdeckt ! 
"Die Veganerfalle !"



Der Pferdefleisch-Skandal breitet sich weiter aus. 
Nun auch Seepferdchen in Fischstäbchen vermutet.

... :( ...

Der liebste Kater der Welt ist heute Morgen für immer eingeschlafen..
Er wird mir echt fehlen :(
Ich bin gestern Nacht extra noch mal zu meiner Mutter gefahren und habe 1,5 Stunden mit ihm gekuschelt. Heute Morgen wurde er, nach nur knapp 12 Jahren Lebenszeit, von seinen Schmerzen erlöst. 

hier hat er mir meinen Umzug nach Frankfurt boykottiert, in dem er auf meinen Kisten geschlafen hat.
hier sitzt er mit mir am PC

 Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es ist, wenn er einfach nicht mehr da ist. :(



[GNEM] Woche 7

Heute melde ich mich auch nur kurz..
Ich muss jetzt zu meiner letzten Prüfung.. Ab heute Abend habe ich endlich wieder ein Leben! Ich freu mich schon darauf ;)

Mein Gewicht heute:
73,7kg

also -200g

Foto gibt es dann ab nächste Woche wieder ;)

Meine 1500kcal beim Sport habe ich wieder geschafft. Auch wenn mir die Jillian Micheals ziemlich viel Muskelkater beschert hat.. Ich mache es auf jeden Fall noch mal ;)

3 Tage keine Süßigkeiten habe ich auch geschafft. Und jetzt wo die Prüfungen vorbei sind (also ab nachher), wird das noch strenger ;)

Meine Aufgaben für die nächste Woche:
7 Tage keine Süßigkeiten essen (Ja, das meine ich ernst :D keine Süßigkeiten für mich die ganze Woche..)
Ich habe für meine 1001-Tage-List noch 3 Wochen keine Süßigkeiten essen auf und das startet heute ;)

&

mindestens 1500kcal beim Sport verbrennen. 
Das steiger ich dann nächste Woche ;)

So.. Ich muss jetzt los ;) Drückt mir die Daumen ;)

Meiky ~ Im Wandel der Zeit

Heute gibt es wahrscheinlich den privatesten Post, den ihr jemals zu lesen bekommt.
Mir ist gestern etwas bewusst geworden nämlich, dass ich Jahre lang richtig richtig doof gewesen bin.

Kennt ihr das, wenn ihr alte Fotos durchguckt und denk: "man wie ich da aussah!", "welcher Friseur hat sowas nur zugelassen?" oder "oh Gott, dass man solche Klamotten mal kaufen konnte!?". 
So etwas ist mir gestern passiert. Ich hatte keine Lust mehr zu lernen und habe stattdessen meinen Computer durchforstet. Dabei habe ich ein paar alte Fotos gefunden, bei denen ich dachte: "mein Gott wie doof warst du damals bitte?!", aber nicht im dem Sinne, wie ich oben beschrieben habe..

Aber damit ihr versteht, was ich meine, hier Bilder von mir mit 16/17 Jahren:



Zu dieser Zeit war ich der festen Überzeugung, dass ich viel viel zu dick bin. Wenn ich mir das heute angucke, denke ich: "man warst du doof!". Okay ich war nie sooo schlank wie meine Freundinnen, die alle super dünn und sportlich waren, aber so fett wie ich mich wahrgenommen habe, war ich überhaupt nicht :D
Teenager sind so doof, oder?

Als ich dann Bilder von meinem Höchst-Gewicht gesehen habe, hat es mich dagegen echt gegruselt. Nie wieder will ich dahin.
Ich habe euch noch nie Bilder davon gezeigt und ich hab auch lange überlegt, ob ich es machen soll...
Aber naja was soll´s :D

Ich mit 21 und fast 85kg...

Schrecklich oder? Man sieht ja quasi, dass das Fett nicht mehr weiß wo es hin soll ;)
Total aufgeplustert.. Mein armes Gesicht :D
Da war ich wirklich dick, aber da habe ich mich gar nicht so gefühlt.. Komisch manchmal :D

Zum Glück sehe ich jetzt nicht mehr so aus. Aber, dass ich mich damals so völlig falsch eingeschätzt habe, erschreckt mich wirklich. 

Am liebsten würde ich meinen Teenager-Ich sagen, dass es aufhören soll sich ständig mit allen zu vergleichen und so sein zu wollen wie andere. Es sollte sich lieber amüsieren und das Leben genießen und nicht von einer Diät in die nächste stürzen. 

Ich bin froh, dass ich heute kein Teenager mehr bin. Mit all den TV-Shows , a la Germanys next Topmodel, mit diesen "perfekten" Mädels müssen sich Teenager ja noch mehr fertig machen.

Klar, ich mache immer noch Diät, aber diesmal für mich. Ich möchte gesünder und sportlicher sein und nicht in Size 0 oder ähnliches rein passen ;)
Mädels? Rundungen sind doch schön!? Wenn Kerle Bretter haben wollen würden, würden sie sich welche ins Bett legen, oder? Mir tun Frauen, die ich im TV sehe, die zwar schlank aber ohne Oberweite sind, super leid. Ich würde mich unvollkommen fühlen. Was hat man dann noch, was einen weiblich aussehen lässt? (Nein ich möchte hier eigentlich niemandem zu nahe treten, bitte nicht persönlich nehmen)
Schön ist auf jeden Fall anders.. 

Was ist jetzt die Moral dieses Posts? Keine Ahnung :D
Wahrscheinlich, dass man sich einfach wohler mit sich fühlen dürfen sollte und sich selbst nicht immer so fertig machen sollte..




p2 ~ I feel pretty ~ candy cane

Ich musste meinen neuen Nagellack, den ich mir gestern gekauft habe, natürlich gleich ausprobieren ;)

p2 ~ candy cane
Ich habe sooo Lust auf Frühling & Sonne! 
Da passt die Farbe perfekt! Ich liebe sie ;)

Habt ihr auch schon so Lust auf Frühling & Frühlingsfarben?
Wie findet ihr den Lack?



GNEM ~ Ziele

Ich starre heute anstatt zu lernen die ganze Zeit aus dem Fenster und denke über Gott und die Welt nach. Und irgendwo schlummert in mir ganz viel Motivation.
Nein, nicht zum Lernen. ;)

Ich möchte bis zum Ende von GNEM noch exakt 4kg abnehmen und ein wunderschönes Gewicht von 69,9kg haben. Also Hauptsache unter 70kg ;)

Das sind zwar in den 5-6 Wochen noch viel, wenn man bedenkt, was ich bis jetzt geschafft habe, aber ich habe ja dann frei und viel Zeit für Sport.
Okay, ich muss zwar ab und zu arbeiten, aber das ist immer noch was anderes, als jeden Tag in der Uni zu sein und erst abends zurück zu kommen.

Man muss sich ja auch fordernde Ziele setzten ;)
Außerdem ist dann bald Ostern und wieder ein Familienfest. Wäre doch schön, dort dann wieder ein bisschen leichter zu erscheinen und Komplimente zu erhaschen ;)

Ich bin gespannt, ob ich es schaffe.

Habt ihr Ziele bis zum Ende von GNEM oder überhaupt ein Zeitpunkt, bis zu dem ihr ein bestimmtes Gewicht erreicht haben wollt?

GNEM Woche 6

Oh Gott es ist ja Halbzeit :D
Da muss sich aber noch was tun!

Ich bin heute komplett zufrieden (das liegt zwar mehr an der schlimmen Prüfung, die ich jetzt hinter mir habe :D (ach nö auch ein bisschen am Gewicht :D))

In einer Woche sind meine Prüfungen vorbei und ich habe endlich wieder ein Leben und dann mache ich richtig viel Sport ;)

Ein Foto habe ich heute morgen leider vergessen.. Aber dabei ist es soo toll :D

Mein Gewicht heute:
73,9kg

-1,1kg in einer Woche! TOP!

Meine 1500kcal beim Sport verbrennen habe ich geschafft. Auch wenn ich mich gestern noch mal auf meinen Crosstrainer schleppen musste, damit es passt ;)

4x keine Kohlenhydrate abends hat an sich auch geklappt, aber das mache ich nicht nochmal.. Das macht keinen Spaß :D Es ist so super eintönig, wenn man kein Fleisch (im eigentlichem Sinne) isst und Eier auch nur einmal in der Woche isst.. Irgendwie bleibt es immer bei Naturjoghurt oder Salat ohne alles.. Abwechslungsreich und lecker ist anders :D

Ich habe diese Woche mal falsches Kartoffelpüree ausprobiert. Na gut eigentlich hat es mit Kartoffeln nichts zu tun :D Es war eigentlich nur Blumenkohl wie Kartoffeln zerstampft.. Aber ich finde, dass das nicht vergleichbar ist.. 
Ich mag Kohlenhydrate eindeutig zu gerne :D

Trotzdem 4 Punkte für mich diese Woche. Endlich mal wieder!

Für die nächste Woche nehme ich mir vor:

wieder 1500 Kalorien beim Sport verbrennen

&

3 Tage keine Süßigkeiten essen

Die letzen Tage hat meine Nahrung fast nur aus Schokolade bestanden.. Das muss sich wieder ändern. 

Ich habe heute übrigens schon viele witzige Sachen gemacht. Ich bin einfach im Kopf nicht so ganz klar :D Dabei muss ich heute wieder etwas neues lernen, denn am Donnerstag ist schon die nächste Prüfung dran :(

Ich stand heute morgen vor dem falschen Auto (hab ich natürlich nicht gemerkt) und die ganze Zeit auf den Kopf gedrückt habe, weil das Auto einfach nicht aufging.. Irgendwann habe ich gesehen, dass mein Kleiner (genau daneben) die ganze Zeit geblinkt hat.. Peinlich :D

Danach bin ich aus dem Auto gestiegen und habe den Schlüssel stecken lassen und war dann ganz verwirrt, weil ich das Auto nicht abschließen konnte. 

Ganz verrückt :D

Zum Glück hat das Lernen bald ein Ende ;)

Hoffe eure Woche lief ähnlich gut!



der perfekte Sport-BH

Ich habe vorgestern festgestellt, dass mir meine Sport-BH´s wirklich nicht mehr passen..
Die sind schon wirklich alt und beim abnehmen verändert sich diese Größe ja leider auch ;)

Jetzt für meinen Crosstrainer ist es ja irgendwie noch okay.. aber wenn ich bald wieder joggen gehen möchte, wäre es schöner, wenn ich etwas mehr halt hätte :D

Aber da sie schon so uralt sind, weiß ich leider gar nicht worauf ich beim Kauf achten muss oder wo ich überhaupt hingehen muss.
Klar ist der Halt wichtig, aber mit Bügel oder ohne Bügel?
Gekreuzte Träger oder gerade? 
Marke oder 0-8-15?

Ich habe wirklich keine Ahnung.
Da es unter euch ja viele Sportler gibt, habe ich gehofft, dass mir jemand eine Marke oder ein Geschäft empfehlen kann, bei dem ich mal vorbei gucken kann. Und vor allem sagen kann, was ich beim Kauf für einen Sport-BH für das Joggen beachten muss. Das ist ja bestimmt noch mal anders, als für Aerobic und co.
Das einzige was mir einfallen würde, wäre Karstadt, aber da gibt es bestimmt noch andere Möglichkeiten ;)

Also falls mir irgendjemand was empfehlen könnte wäre ich wirklich dankbar ;)

neue Sport-Challenge

Ich habe zwar schon gestern damit begonnen, aber heute gibt es noch eine Erklärung für euch ;) Vielleicht hat ja jemand Lust mitzumachen oder etwas Ähnliches zu machen ;)

Also ich habe mal gelesen, dass 1kg Körperfett umgerechnet 7000 Kalorien sind. Das bedeutet, wenn ich 1kg Fett abnehmen möchte muss ich einfach 7000 Kalorien abtrainieren. Daraus hat sich dann meine Idee entwickelt.

Ich möchte ja eigentlich noch 10kg abnehmen. Das macht aus der obigen Rechnung, dass ich 70000 Kalorien abtrainieren müsste. Und das habe ich vor ;)
Ich weiß nicht, wie lange es dauern wird, aber mein Ziel ist es 70000 Kalorien wegzusporteln!
Gestern habe ich bereits 300 Kalorien verbrannt ;)

Ich weiß, dass das keine Garantie dafür ist, dass ich dann auch 10kg weniger wiege! Da spielen ja schließlich auch andere Faktoren mit, aber da es im Moment mit dem Sport und Abnehmen nicht so recht klappt, habe ich mir diese Aufgabe ausgedacht. 

Mir macht es ziemlich Spaß to-do-Listen abzuarbeiten, also habe ich Hoffnung, dass ich mich dann auch auf Sport freue, um der Erfüllung meiner Aufgabe näher zu kommen.

Ich werde in der Sidebar ein runter-zähl-Gadget machen, damit ihr meine Fortschritte nach verfolgen könnt ;)

Ich habe mir auch vorgenommen mich neu zu vermessen und nach dem ersten Viertel, der Hälfte und dann wieder nach einem Viertel neu zu Messen und natürlich auch mein Gewicht dazu zu schreiben ;)

Ich freue mich auf meine neue Aufgabe ;)
Mal sehen, wann ich das geschafft habe!

GNEM Woche 5

Okay diese Woche war einfach nur Mist.
Immer wenn ich lerne, laufe ich irgendwann durch die Wohnung und suche essen..
Ganz ungünstig..
Meistens landen dann Süßigkeiten in meinem Mund.. Ich weiß auch nicht, wie die da immer rein kommen.. Zum Glück haben wir bald keine mehr. Beim Lernen kann ich mich einfach nicht kontrollieren..
Dazu sitze ich den ganzen Tag auf meinem Hintern und lerne und lerne.. Bewegung kommt dabei wirklich zu kurz. Gestern war mein Highlight 10 Minuten zum einkaufen zu gehen..
So geht das nicht...
Ich habe mir dafür eine neue Challenge für mich überlegt.. Aber mehr dazu morgen ;)

Meine Wochenaufgaben (1,5Liter trinken & 3x abends keine Kohlenhydrate essen) waren immerhin ok.. Das trinken viel mir eigentlich doch ganz leicht. Ich habe jetzt eine 0,5Liter Teetasse (ich liiiiiiebe Tee) und die trinke ich immer ganz schnell leer! Und wenn man alleine das 2x macht, hat man schon viel geschafft ;)

Abends keine Kohlenhydrate zu essen viel mir schon schwerer, aber ich habe es gerade so geschafft.

Nun zu meinem Gewicht -.-
Ich wiege sogar noch mehr als am Sonntag...
Ein Bild gibt es heute nicht.. Ich denke ihr glaubt mir meine Zunahme :D

Heutiges Gewicht:
75,0kg

Also eine Zunahme von 900g -.-

UNZUFRIEDEN! Ich weiß nicht, was diese Woche los war..
Immerhin habe ich schon die erste Prüfung hinter mir, aber wenn das jetzt noch 1,5 Wochen so weiter geht, wiege ich bald mehr als am Anfang ;)
Ich muss dringen mal einen Schlussstrich ziehen! 
Diese Woche reiße ich mich wirklich mal zusammen. Ich zähle WW-Punkte und ich mache wieder Sport!

Für mich heißt es also diese Woche -1Punkt :(

Meine Wochenaufgaben für die nächste Woche:
mind. 1500 Kalorien beim Sport verbrennen
&
4x abends keine Kohlenhydrate essen.

Ich bin gespannt was das wird ;)
Es muss einfach wieder besser werden.

Ich hoffe, bei euch läuft es besser!

der verrückteste Tag meines Lebens


Nun jährt er sich schon zum 5. Mal. Mir war das gar nicht so bewusst, bis ich gestern im Zug darüber lachen musste. (Die anderen Menschen haben ganz schön doof geguckt, aber es überkam mich einfach so ;)). Als ich dann so darüber nachdachte, wurde mir bewusst, dass er bald seinen Jahrestag hat und aus diesem Anlass möchte ich meinen verrücktesten Tag mit euch teilen.

Vielleicht fühlt sich der eine oder andere dadurch ja ein bisschen unterhalten ;)

Also es war Valentinstag vor 4 Jahren (es war ein Donnerstag, genau wie dieses Jahr), als ich gerade ein Praktikum in einer Großküche in Bielefeld gemacht hatte. (Zur Erklärung vorneweg: In einer Großküche muss man sich ja komplett umziehen und alle seine Sachen in einen Schrank einschließen.) Nach meiner Arbeit wollte ich zu meiner Schwester nach Hannover, weil wir Karten für den Bundesvisionsongkontest von Stefan Raab hatten. Ich hatte mir (weil ich nicht so viel Zeit nach der Arbeit hatte) schon eine Zugkarte gekauft und alle Sachen mit. So viel zur Vorgeschichte ;)

Ich durfte etwas früher gehen, damit ich pünktlich am Bahnhof bin. Normalerweise machen immer alle zur gleichen Zeit schluss, was wohl auch anderen zu Ohren gekommen war. Denn als ich in die Umkleide kam, war ein junger Mann mit Messer darin und machte sich an den Spinnten zu schaffen. Ich habe mich total erschreckt, als er mich direkt angesehen hat. Als ich das Messer gesehen habe, bin ich so schnell wie möglich zurück in die Küche gerannt. Ich konnte hören, dass er mir folgt.
Ich bin einmal komplett durch die Küche gerannt und habe mich in einem Kühlhaus versteckt. Was total unlogisch war, denn ich bin an ziemlich vielen Menschen vorbei gerannt, denen ich hätte Bescheid sagen können :D (Darüber musste ich gestern sehr lachen).
Ich musste mich dort erstmal kurz beruhigen. Als ich mich endlich wieder raus getraut hatte, habe ich den Köchen Bescheid gegeben, die dann natürlich alle losgestürmt sind und alles abgesucht haben. Aber die Umkleiden waren leer und draußen war auch niemand mehr zu finden.
Dann hat jeder geguckt, ob noch alles da ist oder ob etwas geklaut wurde. Und Überraschung.. Es war alles noch da -  außer meinem Handy und meinem Portemonnaie. Wie das Leben eben so spielt :D
Aber das große Problem war, dass der Dieb damit auch meine Konzertkarte und meine Zugkarte mitgenommen hatte, die in meinem Portemonnaie waren.. Ich habe dann erstmal eine halbe Stunde, bis die Polizei da war, geheult :D Ich stand irgendwie völlig unter Schock :D
Das erste was ich der Polizei dann erzählt hatte, war, dass der Typ meine Konzertkarte und mein Zugticket hat. Scheiß auf mein Portemonnaie und mein Handy :D Ich hatte mich so auf den Abend gefreut :( Naja.. Danach hieß es Karten sperren und co… nur doof ohne Handy. Man ist dann wie aufgeschmissen..
Die einzige Nummer, die ich auswendig kannte, war die Handynummer meiner Mutter, die sich dann zum Glück um alles gekümmert hat.
Die Polizei meinte, dass es sein könnte, dass der Dieb aus Schock meine Sachen einfach irgendwo hingeschmissen hat. Also haben die netten Ziwis der Küche die ganze Gegend abgegrast. Und tata zumindest mein Portemonnaie wurde gefunden und alles war noch drin: meine Tickets, mein Geld, meine Karten.
Puuuh, da war ich beruhigt. Es konnte also losgehen nach Hannover. Ich rief aus der Küche noch meine Mutter an, dass sie meiner Schwester sagen soll, dass ich auf dem Weg bin. Problem war nur, dass ich nicht genau sagen konnte wann ich da bin und meine Schwester und ich keinen Treffpunkt abgemacht hatten.
Als ich in Hannover ankam, war meine Schwester nirgends zu sehen. Ich bin dann zu Fuß zu ihr nach Hause gegangen und wir haben uns mehr oder weniger aus Zufall gefunden, weil sie zu Fuß (allerdings auf der anderen Straßenseite) zum Bahnhof ging. Ich habe sie zumindest überhaupt nicht gesehen..
Wir sind dann direkt los zu Stefan Raab (ich war ja 2 Stunden später, als ich eigentlich da sein wollte). Das Konzert war zum Glück ohne weitere Probleme :D
Also ein Tag mit Happy End ;)

Was ich aus der Geschichte gelernt habe:
  •  Merk dir immer mindest eine Nummer, die du anrufen kannst, wenn alle anderen Nummern weg sind ;)
  • Verstaue wichtige Sachen an verschiedenen Orten
  • Hol dir immer sofort Hilfe

Ich bin froh, dass an dem Tag nicht mehr passiert ist. Man weiß ja nie, ob so jemand dann ausrastet oder so.

Ich habe den Typen übrigens noch mal gesehen. Er war Ziwi für ein Krankenhaus und holte die Essenswagen von uns ab. Wir haben uns beide erkannt. Das konnte man an seinem Blick sehen ;) Angezeigt habe ich ihn nicht, aber zumindest Bescheid gesagt, dass sie den im Auge behalten sollen, damit sowas nicht noch mal passiert.