Battle der Diäten

Also erstmal unsere Teams, bzw. wie sie zur Zeit aussehen:


Team-Kalorien
Lilily
Lisa
Jessy
Auryn
V
Jessy needs Pizza


Team-clean-eating
Saskia
Choco.Holic
MiriMari
Julia
Meiky


Team-Low-Carb
Nicky
Lee Li
Lizzy Bennet
Nina



Findet sich noch ein Partner für die 8-Stunden-Diät, vegetarisch oder LCHF? Ich würde gerade ein Vergleich mit LCHF total interessant finden!
Sind euch zweier Teams zu klein? Ich hätte zwar so 3er oder 4er Teams besser gefunden, damit man ein wirkliches Team ist und nicht nur Partner, aber anscheinend finden sich nicht genug freiwillige..
Saskia hat mir vom Bikini Battle auf Youtube erzählt, also das erste Video, das ich geguckt habe, klang sehr viel versprechend. Da schaue ich auf jeden Fall alles noch mal durch ;) Also falls ihr euch ein bisschen Anregung holen wollt..
Wann wollen wir damit anfangen? Morgen wäre ja Monatsstart, aber wohl zu kurzfristig?! Außerdem wäre ja dann montags wiegen und da bekomme ich ja immer ärger für :P
Wenn wir sonst am Freitag anfangen (05.07.) dann wäre das Ende ein Freitag der 13. :D Dann hätte man ne Chance sein "zu viel gegessenes" vom Wochenende abzuarbeiten!?

Schreibt mir wann ihr starten wollt und die Mehrheit entscheidet dann! Und falls ihr noch wen kennt, der Lust hat mitzumachen, macht noch ein bisschen Werbung ;) Je mehr, desto besser! Ich hoffe, es melden sich noch ein paar Leute, die vielleicht auch bei den beiden anderen Teams noch mitmachen :( Ursprünglich hatten sich ja eigentlich noch mehr gemeldet..


Battle der Diäten - Update

yeah ich freu mich, dass ihr Lust habt mitzumachen. Ich hätte irgendwie gleich mal fragen sollen, was ihr so macht :D Ich vermute irgendwie, dass die meisten von euch doch "nur" Kalorien zählen und wir so irgendwie alle das Gleiche machen :D
Also vielleicht könnt ihr mir das einfach noch mal schreiben?
Und liebe LCHFler, die Nicky braucht auch einen Partner, also meldet euch ruhig :D Das wäre ja sonst schade drum..
Sonst habe ich bis jetzt im:
Team-Kalorien: Jessy needs Pizza, Lilily, Lisa
Team Clean-Eating: Saskia, Choco.Holic
Wenn ich jetzt nicht ganz falsch bin, sind alle, die sich sonst gemeldet haben auch im Kalorien-Team? Oder möchte jemand für die 10 Wochen etwas anderes ausprobieren?
Ich zähle so zwar auch Kalorien, aber ich wäre auch bereit für 10 Wochen etwas anderes auszuprobieren.. Nur kein LCHF.. Ich mag Kohlenhydrate zu gerne ;) Das würde ich nicht überleben!
Ich würde irgendwie gerne eine Tabelle machen, wo sich einfach jeder selbst eintragen kann, aber ich glaube das kann man nicht, oder? :D
Ich würde es gut finden, wenn es mehr als zwei "Diäten" geben würde.. Macht denn heute keiner mehr WW? :D Ich weiß gar nicht, was es sonst noch so für "Diäten" gibt!?


UPDATE:
Da ich irgendwie doch recht viel Verwirrung verbreite, hier wie gewünscht ein Beispiel ;)
Ich habe mir das so gedacht:

Es gibt (keine Ahnung) 3 Teams. In jedem Team wird die gleiche (Grund-) Ernährungsweise durchgeführt. Da kann natürlich jeder draus machen was er will. Zum Beispiel im Team Kalorien-Zählen kann sich einer vegan ernähren, einer total viel Sport treiben oder keine Süßigkeiten essen oder was auch immer ;) Es können ja schlecht alle exakt das Gleiche machen ;) Und es zählt ja eigentlich das Kalorienzählen.
Wir würden dann nach jeder Woche Bilanz ziehen und ich würde dann wieder eine Tabelle anlegen in der man sehen kann: wer wie viel abgenommen hat, wie viel jedes Team abgenommen hat, was das Team vielleicht auch im Durchschnitt abgenommen hat oder so ähnlich. Und das würden wir das 10 Wochen machen und dann am Ende gucken, was dabei raus kommt.
Aber ich würde es irgendwie so gestalten wollen, dass jeder nicht nur für sich, sondern auch für das Team verantwortlich ist ;) Vielleicht hat man dann nochmal ein etwas anderes Denken!?
Ich weiß nicht, ob es am Ende einen Gewinn geben soll, für das beste Team oder den größten Gewichtsverlierer, weil irgendwie funktioniert das glaube ich eh nie!?
Ja, sehr viel mehr habe ich da noch nicht drüber nachgedacht. Falls also irgendwas keinen Sinn ergibt oder jemand andere Ideen hat, bin ich offen für alles ;)
Was macht man, wenn man absolut keine Lust mehr auf Lernen hat?



Richtig, man geht auf ein Erdbeerfeld und pflückt was das Zeug hält ;)
Ich liebe Erdbeeren einfach! 

Wart ihr auch schon mal auf einem Erdbeerfeld pflücken?
Wir haben ganze 3,2kg mitgenommen, daher sind Erdbeeren jetzt erstmal mein Hauptnahrungsmittel ;)

GNEM Woche 10

irgendwie bin ich ziemlich unzufrieden mit Germanys next ex-Moppel.. Nicht nur mit meinem Gewicht.. Irgendwie ist die Abbrecherquote diesmal ziemlich hoch.. Irgendwie fühle ich mich davon rein gar nicht motiviert und habe irgendwie mal Lust auf was neues..
Ich hätte glaube ich mal Lust ein "Battle der Diäten" oder sowas zu machen. Also man könnte z.B. drei verschiedene Ernährungsweisen testen (LCHF, WW oder Kalorien oder sonstwas) und kleine Gruppen bilden. Nach 10 Wochen oder so würde man dann sehen, was welche Ernährungsweise bringt. Dazu müssten man sich allerdings auch wirklich mal 10 Wochen im Riemen reißen ;) Ich fände es ganz gut, weil man dann nen Partner hat und als Team verantwortlich für das ist, was am Ende rauskommt.
GNEM ist ja eh bald vorbei (falls es sich nicht vorher wieder im Sand verläuft). Hätte jemand Interesse an einer anderen Art von Battle? Ihr könnt mir ja mal schreiben ;)


Mein Gewicht:
73,8kg
Also 200g mehr als letzte Woche. Passiert ;)


Meine Wochenaufgaben: 
Meine Sportaufgaben habe ich diese Woche nicht geschafft. Ich bin gerade nur am Lernen und höre eigentlich nur zum Essen auf. Ganz schlimm..
Diese Woche war ich einmal 35 Minuten joggen, 1 Stunde spazieren und habe 1x Shred 1 gemacht.
Nicht viel, aber naja.
Auf Süßes habe ich auch nicht bewusst verzichtet, daher gehe ich ganz stark davon aus, dass ich keine 3 Tage ohne geschafft habe.


Für die nächsten Wochen nehme ich mir vor:
5x Obst und Gemüse am Tag & jeden Tag mind. 1,5L zu trinken.


Wie gesagt, ich bin gerade super unmotiviert. Die Wette mit meiner Schwester wird irgendwie auch von niemandem erst genommen.. Ich bin aus meinem Loch also immer noch nicht raus. Alles was meine Waage sagt, demotiviert mich noch mehr. Letzte Woche habe ich sogar WW-Punkte gezählt, falls ich doch irgendwie zu viel Kcal esse oder so.. Und ich habe trotzdem bis zu 1,3kg in der Woche zugenommen. Es ging zwar wieder runter, aber erst, als ich keinen Sport gemacht habe und gegessen habe was ich wollte..

Also schreibt mir, falls ihr Lust habt, was anderes zu machen! Ich bin für alles offen ;)

Ich gebe auf..

.. mich mit euch anzufreunden Motivation, Erfolg und Ausdauer. Es ist so schwer eure Freundin zu sein. Oft unternehmt ihr Dinge ohne mich, ruft mich nicht an und lasst mich allein zuhaus zurück. Ich streng mich an und verstell mich, nur damit ihr mich mögt und mich in euren Kreis aufnehmt. Es ist so unglaublich schwer.
Jetzt habt ihr eure Telefone ausgeschaltet und ich erreiche euch nicht mehr. Von den Außenseitern Demotivation und Frust habe ich erfahren, dass ihr eine wilde Party im Untergrund feiert. Zu der ich nicht eingeladen wurde und nicht einmal Zutritt habe.
Ihr seid so gemein zu so vielen Leuten. Ich wollte doch nur zu euch gehören.. Aus Trotz habe ich den ganzen Tag mit Demotivation, Resignation und Frust verbracht und so richtig übertrieben.
Ich vermute, dass ihr böse Sachen über mich erzählt, denn Frau Waage ist plötzlich auch stinksauer auf mich. Und ich weiß nicht warum.. Ich habe ihr doch gar nichts getan!?
Hört auf über mich zu reden und lasst mich allein. Ihr habt mir so viel Kraft geraubt und doch habe ich nichts von all dem Ruhm und der Ehre abbekommen. Ich kann das so nicht mehr. Ich kapituliere!
Vielleicht können wir eines Tages Freunde sein, aber ich musste für mich feststellen, dass die Chemie nicht stimmt. Wir leben in zwei verschiedene Welten und ich passe in eure nicht rein.

"Die ganze Hand voller Asse, doch die Welt spielt Schach"



dm Lieblinge Juni

Endlich konnte auch ich meine dm Lieblinge-Box abholen. Diesmal wurde mir immerhin nicht vorher verraten, was drin ist :)

Der Inhalt:

Astor - Perfect Stay Gel Shine Nagellack ~ 4,85€
p2 - 24 hours perfect eye shadow cream ~ 3,95€
Balea - CC Cream dunkler Hauttyp ~ 5,95€
bebe MORE - Brighten-up Feuchtigkeitscreme ~ 4,95€
blend-a-med - Pro-Expert Tiefenreinigung Zahncrem ~ 2,95€

Ich habe keine Ahnung warum er das Bild jetzt umdreht, aber dann müssen wir damit Leben ;)
Über den Nagellack freue ich mich sehr! Mein erster Astor-Lack!
Ausprobiert habe ich bis jetzt allerdings noch nichts..
Ob ich die bebe cream vertrage muss ich erstmal sehen. Leider habe ich in der Vergangenheit die Sachen von bebe nicht wirklich vertragen. Aber prinzipiell freue ich mich erstmal drüber ;)
Zahnpasta kann man immer gebrauchen, aber wirklich besonders ist das für mich jetzt nicht..
Den Eyeshadow von p2 probiere ich auf jeden Fall aus. So einen Eye-Shadow besitze ich noch nicht. Auch wenn man auf den ersten Blick wohl eher an einen Lipgloss denkt!?
Was ich allerdings mit der CC Cream für den dunklen Hauttyp soll, weiß ich nicht wirklich. Vielleicht ist es ja nicht so dunkel!? Ich habe noch nichts darüber gelesen oder es ausprobiert, aber DUNKEL? Davon bin ich ja Welten entfernt. Wahrscheinlich muss ich das bei dm vorher mal austesten und zur Not verschenken.

Wie findet ihr die Box diesen Monat? Benutzt ihr Produkte aus der Box vielleicht schon?

Dinge, die beim Joggen echt nicht sein müssen...

Teenager, die dich schon von weitem anstarren und dann lachen, wenn du an ihnen vorbei läufst!
Ich mein gibt es ein schlimmeres Gefühl? Mir ist das gestern mal wieder passiert. Ich hasse es. Am liebsten würde ich irgendwas schlauen zurück sagen, aber mir fällt nie was ein. Daher bin ich gestern einfach mit einem Affenzahn an denen vorbei gerast. Mir war ja klar, dass irgendwas kommt, wenn die einen schon die ganze Zeit so angaffen.


Heuschnupfen-Atemnot, wenn man weit weg ist von Zuhaus!
So auch gestern passiert :( Mein Körper entwickelt gerade Heuschnupfen. Das bemerke ich schon seit einigen Wochen. Da ich beim Joggen aber nun mal durch Wald und Wiesen laufen, sind die Symptome ziemlich schlimm. Leider hatte ich vergessen mein Allergiemittel vor dem Laufen zu nehmen und habe mir dann ganz schön einen abgeröchelt :( Das passiert mir so schnell nicht wieder..


Fliegen einatmen, die einem ständig ins Gesicht fliegen!
Gestern hatte ich ganze 3 Fliegen in meinem Gesicht kleben, als ich Zuhause ankam. Warum sirren die einen ausgerechnet an, wenn man so fix unterwegs ist? Warum hängen die in riesen Schwärmen auf dem Gehweg rum? Haben die keinen Platz im Wald? Ich versteh das echt nicht..


Dafür war hier gestern ein wunderschöner Sonnenuntergang. Leider konnte mein Handy ihn nicht in der Schönheit aufnehmen, wie er wirklich aussah, aber vielleicht könnt ihr es erahnen ;)


GNEM Woche 9

Keine Ahnung was da los ist, aber meine Waage wollte mir heute Morgen wirklich etwas gutes tun! Unter der Woche hatte ich sogar die 75 wieder gesehen und habe eigentlich nicht gedacht, dass ich überhaupt eine Abnahme erzielen kann diese Woche..
Dennoch zeigte mir meine Waage heute Morgen:




Ich kann mein Glück noch gar nicht so richtig fassen und mir irgendwie auch nicht erklären, wie das zustande gekommen ist :D Naja..
Mein Sport sah diese Woche so aus:
Montag: - 
Dienstag: Shred 1 & KBAT & 30 Min Spazieren
Mittwoch: - 
Donnerstag: 35 Minuten Joggen
Freitag: - 
Samstag: 3 Stunden Spazieren
Sonntag: Shred 1 & KBAT

Damit habe ich meine erste Wochenaufgabe (4 Stunden Sport) auf jeden Fall erledigt. 3 Tage keine Kohlenhydrate habe ich auch hinbekommen. Allerdings hatte ich das so lange aufgeschoben, dass ich gestern und vorgestern quasi einfach keine essen durfte ;)

Für die nächste Woche nehme ich mir wieder vor:
4 Stunden Sport zu treiben & 3 Tage keine Süßigkeiten zu essen

Hoffentlich war das heute Morgen kein schlechter Scherz von meiner Waage und ich wiege morgen wieder mehr :D Ich bin gespannt auf eure Ergebnisse! Leider ist es ja in 3 Wochen schon wieder vorbei :(

New In ~ Kleid & Blazer

Mein Weg führte mich diese Woche zu New Yorker. Ich musste auf meinen Bus warten und was sollte man da anderes tun? ;) Nun ja.. Es war ziemlich viel im Sale wie zum Beispiel dieser Blazer hier:


Ich brauchte sowieso eine neue Sommerjacke und für 19,95€ kann man da echt nicht meckern! Irgendwie war ich an dem Tag wohl auf einem Minttrip, denn dieses wunderschöne Kleid hat es auch noch in mein Tütchen geschafft..
(Ich liebe es einfach doofe Gesichter auf Fotos zu ziehen :D)


Es hat ebenfalls 19,95€ gekostet und ich liebe es ;) Es ist ein bisschen High-Low und somit einfach perfekt für den Sommer! Jetzt müssen nur noch die Beine etwas schlanker werden ;)

Mögt ihr Mint auch so gerne? Ich muss sagen, es sind meine ersten Teile in Mint, aber ich kann mich daran gewöhnen ;)

GNEM Woche 8

Es ist schon wieder fast vorbei und ich habe nichts geschafft. Wie deprimierend...
Meine Zunahme vom letzten Mal hatte ich eigentlich soweit weg. Die ganze Woche war mein Gewicht bei 74,0. Das waren immerhin nur noch 100g mehr, aber anscheinend habe ich gestern Abend noch zu viel gegessen und nun sagt die Waage 74,4kg. Okay, das ist keine wirkliche Zunahme, sondern morgen sicherlich wieder weg, aber ich wollte so gerne wieder eine 73 heute da stehen haben :(.

Mein Wochenende mit den Familienfeiern habe ich eigentlich ganz gut überstanden. Wohl auch, weil wir die 20km mit dem Fahrrad hin und auch wieder zurück gefahren sind. Gute 1100kcal einfach schon wieder weg ;)

Ich war gestern den ganzen Tag auf einer Messe und bin da von halb 11 bis nachmittags um 5 rumgelaufen und habe da den ganzen Tag nichts gegessen. Als ich dann nach 45 Minuten Spaziergang zu Hause war, hatte ich ziemlich hunger und habe noch einiges gegessen und das zum Teil auch noch um 9.. Aber kalorienmäßig war ich auf keinen Fall drüber..

Zu meinen Wochenaufgaben:
Mein Sportprogramm sah so aus:

Montag: 45 Min Crosstrainer
Dienstag: Shred 1 & 20 Min Zumba
Mittwoch: -
Donnerstag: -
Freitag: 40 Min Joggen & 20 Min Fahrrad
Samstag: 2 x 1 Stunde Fahrrad fahren
Sonntag: ganzen Tag rumlaufen & Spazieren

Wochenaufgabe Sport - geschafft!
Keine Süßigkeiten zu essen viel mir dann schon wieder schwer, aber da ich zu faul bin nur wegen Süßkram einkaufen zu gehen, bliebt mir ja nichts anderes übrig ;)

Für die nächste Woche nehme ich mir vor:
wieder 4 Stunden Sport zu treiben & 3 Tage abends keine Kohlenhydrate zu essen!

Komischerweise habe ich doch etwas Ehrgeiz 4 Stunden Sport zu treiben, wenn ich es mir hier vornehme. Sonst klappt das nie :D

Ansonsten scheine ich gerade Heuschnupfen zu entwickeln.. Meine gesamte Familie ist davon betroffen und ich war immer die Ausnahme.. Allerdings läuft meine Nase eigentlich schon seit ein paar Wochen immer. Was ziemlich unnormal ist, aber da habe ich mir keine weiteren Gedanken zu gemacht. Nach der Fahrradtour zu meiner Familie durch Wald und Wiesen lief sie allerdings extrem und als wie angekommen waren, hat mein Hals ganz schlimm gejuckt. Das sind wohl typische Symptome.. Nachdem ich dann das Allergiemittel meiner Schwester ausprobiert hatte, ging das Kratzen im Hals wieder weg :( Das sind wohl eindeutige Zeichen :D Aber ich werde das wohl mal untersuchen lassen müssen...

Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Woche & warte wieder gespannt auf eure Ergebnisse!
Leider fehlen von letzter Woche noch einige Zahlen, aber ich hatte auch kaum Zeit diese Woche zu gucken. Also falls euch noch was auffällt oder bei euch etwas fehlt, sagt mir bescheid ;)


Diätpillen

Nein, ich habe mir keine besorgt ;)
Irgendwie denke ich nur gerade darüber nach und wollte euch an meinen Gedanken teilhaben lassen!

Eine Bekannte hat 30kg durch Diätpillen abgenommen und alle schwärmen so von ihrem Erfolg. Das ich 10kg abgenommen habe und jetzt 2-3 Kleidergrößen weniger habe, ist dagegen niemanden aufgefallen. Ich war halt nie so dick, dass ich 30kg hätte abnehmen können, ohne dann Magersüchtig auszusehen. Aber ich muss sagen das wurmt mich schon.

Vielleicht denke ich deshalb auch so schlecht darüber. Irgendwie finde ich, dass man doch dann trotzdem nichts erreicht hat!? Man hat zwar viel Gewicht abgeworfen, aber man hat nicht gelernt richtig zu essen oder Sport zu machen. Sie hat es nämlich auch ganz ohne Sport "geschafft". Irgendwie wünsche ich ihr, dass sie jetzt ihr Leben lang teure Produkte kaufen muss oder ganz schnell wieder zunimmt.. OKAY das war jetzt nicht nett, aber wir haben da ganz besondere Familienverhältnisse und ich würde da schon von Hass sprechen ;) Also darf ich das so sagen ;)

Also worauf kann man stolz sein, dass man sich teure Produkte leisten kann? Sie ist auf jeden Fall sehr stolz darauf und gibt überall damit an. Natürlich sagt sie niemandem, dass sie das mit Diätpillen "geschafft" hat. Eine Freundin hat bei sich im Mülleimer zwei Verpackungen davon gefunden und wollte dann wissen, was das ist. Tja, da musste sie dann die Wahrheit sagen ;)

Was denkt ihr darüber? Hauptsache man verliert sein Gewicht, egal wie? Oder hat man es erst wirklich geschafft, wenn man es aus eigener Kraft schafft und das mit allen Ups und Downs?

Ich würde mir auf jeden Fall niemals Diätpillen kaufen. Man weiß ja doch nie, was man sich damit wirklich antut. Kann aber auch daran liegen, dass ich eh nicht so der Medikamenten-Freund bin.
Zumindest bin ich der Meinung, dass man nur wirklich Stolz auf seine Erfolge sein kann, wenn man sich den Ars*h aufreißen muss, über seine Grenzen hinaus wächst und alles auf eigene Faust schafft.

Schließlich kann man ja auch nicht Stolz auf eine 1 in der Schule/Uni sein, wenn man alles nur gespickt oder abgeschrieben hat, oder? Obwohl ich da auch genug Leute kenne...

Ups, das ist jetzt irgendwie doch länger geworden ;) Scheint mich doch beschäftigt zu haben ;) Ich bin gespannt auf eure Meinung!

Ich war heute übrigens schon Joggen! Ich bin total stolz ;) Leider war es schon etwas zu warm, aber wenn man es nicht morgens macht, hat man bei der Hitze ja keine Chance mehr.. Wann macht ihr Sport, wenn es so heiß ist?

Sportrückblick Mai

Meine Maße spare ich mir heute mal.. Schließlich hat sich da eigentlich nichts getan :( Schade eigentlich, denn der Monat hatte so gut angefangen...


Ich hatte mir eigentlich mehr vorgenommen, aber so ist es eben manchmal! Meinen (Traum-)Plan für Juni habe ich mir schon mal vorgeschrieben. Mal sehen, wie gut ich mich daran halten kann. Zumindest wollte ich von Shred und Killer Buns ans Thights jeweils das 1. Level im Juni nochmal durchziehen. Hoffentlich gibt es dann im Juli auch wieder eine Veränderung in den Maßen ;)

Auf jeden Fall muss es da im Juni noch eine Steigerung geben. Wenn ich mir nicht verrechnet habe, sind es gerade mal 13 Stunden Sport. Eigentlich kam es mir viel mehr vor, aber wenn das meiste nur 30 Minuten geht, kann man wohl nicht viel mehr erwarten ;)


GNEM Woche 7

okay.. Ich habe gerade ein sehr depressiven Post verfasst und ihn zum Glück wieder gelöscht. Diese Woche ist wirklich gar nicht gut gelaufen, aber ich wollte doch damit aufhören mich deswegen immer so fertig zu machen.. Also jetzt ein Neuer ;)

Zu meinen Wochenaufgaben:
Natürlich habe ich es nicht geschafft mich 7 Tage nicht zu wiegen. Aber es wäre eh keine schöne Überraschung gewesen nach dieser Woche. Mir war bewusst, dass es auf der Waage ganz doll aufwärts geht und da habe ich mich doch am Donnerstag das erste Mal wieder gewogen. Es ist genau das eingetreten, was ich befürchtet hatte.. Wenn ich nicht sehe was ich anrichte mit meinem Essen, werde ich ziemlich nachlässig..
Demnach habe ich es auch nicht geschafft keine Süßigkeiten zu essen. Eigentlich waren sie eher meine Hauptnahrungsmittel. Aber, um dem Ganzen etwas Positives abzugewinnen, wir haben jetzt keine mehr :D

Zu meinem Gewicht:
Es gibt heute kein Foto von meinem Gewicht, weil mir meine Zunahme wohl jeder glauben wird ;)
Heutiges Gewicht: 74,7kg

Ist jetzt echt doof gelaufen, aber dafür wird es diese Woche wieder besser (hoffentlich).
Ich müsste wohl auch noch dazu sagen, dass ich jetzt die zweite Woche in folge nur 1 Stunde auf dem Crosstrainer war. VIEL ZU WENIG! Das muss sich auch wieder ändern!

Daher meine neuen Wochenaufgaben:
mind. 4 Stunden Sport & 2 Tage keine Süßigkeiten

Wir wollen es ja nicht direkt wieder übertreiben!
Jetzt werde ich noch ein bisschen zu meinem neuen Lieblingslied durch die Wohnung tanzen bevor ich mich wieder an den Schreibtisch setzte. Verbrennt ja schließlich auch Kalorien (und verbessert die Laune unglaublich) ;)

Der Grund warum ich eigentlich so depri war ist, dass ich mich gestern vermessen habe (so wie jeden Monatsanfang) und sich einfach nichts getan hat, bzw. Teilweise wieder bei Anfang April war. Das ist echt ziemlich frustrierend. Aber wenn man alles schleifen lässt kann man wohl auch nicht viel erwarten!

Hoffentlich läuft es bei euch besser! Ich freu mich auf eure Ergebnisse!!


P.S.: Vielen vielen Dank für euer Daumendrücken! Vorstellungsgespräch erfolgreich gemeistert und nun meinen Wunsch-Praktikumsplatz ;) (Wenigstens irgendwas Gutes diese  Woche ;))!