BdD Sieger Woche 8

Jetzt ist das Battle schon bald zu vorbei und irgendwie dominiert das Kalorien-Team ganz schön :D Allerdings bin ich schon etwas froh, dass wir diese Woche mal nichts abbekommen :D

Kalorien: 0,77%
Clean: 0,2%
Low-Carb: 0%


Ich bin gespannt auf die nächste Strafe, die ihr euch ausdenkt!
Und ich hoffe, dass unser Team in den nächsten zwei Wochen wenigstens noch eine Woche gewinnen kann ;) Mittlerweile haben wir es in der Gesamtwertung schon auf den letzten Platz geschafft, wenn auch nur knapp..

Ich finde es auf jeden Fall noch erwähnenswert, dass alle Teams zusammen in den 8 Wochen jetzt schon 41,2kg verloren haben! Das ist doch mal einen imaginären Applaus wert oder? Ich finde - eine super Leistung!!

Strafaufgabe Woche 7

Soo ich habe auch eine Collage gemacht und würde sie wie Miri gerne per Mail verschicken. Da ich mich selbst nicht wirklich motivierend finde, habe ich ein paar andere Bilder, die mich allerdings sehr motivieren zusammengestellt.
Wäre also super, wenn ihr mir alle mal eure Mailadresse zukommen lassen könntet ;)
Am besten schreibt ihr mir unter magnificent.meiky@gmail.com!


BdD Woche 8

für mich gibt es diese Woche rein gar nichts zu meckern ;)
Wie ich ja schon erwähnt hatte, war ich die ganze Woche in Hannover und wurde dort verpflegt. Es war weder besonders gesund oder clean! Ich hab einfach gegessen, was ich zur Auswahl hatte und mir gefallen hat. Wie ihr im letzten Post sehen könnt auch sehr viel Kuchen :)
Meine Woche war absolut lecker und ich hab mir echt keine Gedanken ums Abnehmen gemacht. Ich hatte extrem Angst, dass ich 3kg mehr wiege, aber nee nee ;)

Heute zeigte meine Waage wieder 73,1kg. Also keine Veränderung zur letzten Woche! Es grenzt an ein Wunder nach der ungesundesten Woche seit langem, aber anscheinend verbrennt es genug Kalorien, wenn man den ganzen Tag rumsteht :D

Da ich die ganze Woche weder zu Hause war noch Internet hatte und erst gestern Abend zu irgendwas gekommen bin, hab ich die Aufgabe leider noch nicht erfüllen können, aber ich arbeite  daran und verspreche noch ein Motivationsbild hochzuladen ;) Ich hoffe, das ist okay!

Meiky bei Film & Messe

meine Woche war so super toll! Kennt ihr das? Manchmal ist wochenlang nur Alltagstrott und es ist nichts so wirklich los und auf einmal ist da ganz viel Trubel..

Fangen wir mal am Anfang an:
Von Freitag bis Mittwoch war ich in Hannover bei der IdeenExpo und habe dort einen Stand betreut. 10 Stunden pures Rumstehen sind echt extrem anstrengend! Das kann ich euch sagen :D
Da es dort Verpflegung gab, habe ich ziemlich viel Unsinn gegessen! Hier mal ein paar Beispiele:









Ihr könnt euch vorstellen, dass ich echt Angst hatte mich Zuhause zu wiegen.. Aber es sind tatsächlich nur 200g mehr gewesen, als letzten Freitag. Also gar nicht mal so schlecht!



Am Donnerstag (letzte Woche) wurde ich dann bei der Arbeit gefragt, ob ich für meine Arbeitgeber in einem kleinen Werbefilm mitspielen würde und ich hab natürlich gleich ja gesagt, ohne zu wissen, was ich eigentlich machen muss :D Meine Rolle sah so aus:

Ich stehe an einer Ampel (Mitten in der Innenstadt mit vielen Zuschauern :D) und flirte mit einem Fahrradfahrer. Dieser merkt, dass es grün wird und fährt dann los. Allerdings will eine Autofahrerin rechts abbiegen und denkt, dass er steht bleibt und fährt auch los. 

Unser letzter Dreh war echt knapp mit Reifenquitschen, Fahrradverrutschen und erschrockenen Blicken, weil wir alle dachten, dass es diesmal nicht gut geht (aber genau so sollte es aussehen :D )
Es war so cool! Es gibt sogar ein Close up von mir, wie ich verträumt an der Ampel stehe und mit meinen Haaren spiele :) Es ist schon ein bisschen komisch, wenn einem so viele Menschen dabei zusehen, aber manchmal muss man einfach über seinen Schatten springen ;) Das Filmen (mit mega großer Profikamera und Fotografen und co) war übrigens heute, deshalb bin ich noch ein bisschen aufgekratzt :D

Jetzt bin ich noch ganz gespannt auf morgen und dann kann ich ein paar Urlaubstage genießen ;)

5 Dinge an denen man merkt,

dass du Diät machst.

Platz 5: Dein Einkaufswagen ist der gesündeste von allen.
Platz 4: Du musst ständig pinkeln.
Platz 3: Deine Freunde gucken dich komisch an, weil du Süßigkeiten abgelehnt hast.
Platz 2: Du hast deine Waage noch nie so oft besucht.
Platz 1: Du bist die einzige im Restaurant die Wasser bestellt hat.


Was fällt euch bei euch so auf? Habt ihr merkwürdige Verhaltensweisen oder Reaktionen erlebt?

BdD Woche 7 ~ Gewinner

Hallo Mädels,

das Gewinner-Team Woche 7 steht fest:
Team Low-Carb mit einer Abnahme von 1,05%

Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Wir anderen beiden Teams haben dagegen leider etwas geschwächelt.
Also hier die weiteren Ergebnisse:
Team Kalorien: 0.45%
Team Clean Eating: 0,23%

Damit gilt es nun sich eine Strafe für uns, Team Clean Eating, auszudenken. Wir sind gespannt!



Sorry für den ersten Post mit 3,42% für LowCarb. Es gab da einen Fehler in der Formel.

Strafe Teil 2

es tut mir leid.. Das ist wohl leider auch kein besonders tolles Rezept.. Ich habe ewig gesucht, ob ich nicht ein total tolles Rezept finde, aber letztendlich gibt es (ein bisschen aus Zeitnot) etwas, was ich wirklich esse, wenn ich Lust auf etwas Süßes habe:


Zutaten:
1 Apfel
1Banane
1 EL Honig
gehobelte Mandeln

Die Zubereitung kann ich mir wohl sparen oder? Aber ich liebe es im Moment total und es ist super gegen den Süßhunger ;) Gestern gab es das zum Frühstück und ich muss sagen, dass es echt super lange satt hält und dabei wenig Kalorien hat!

Ich hoffe, es zählt :D Leider bin ich gerade etwas im Stress...

Leider wird es wohl auch nichts, dass ich am Freitag die Gewichte eintrage und einen Post mach usw.. Mein Freund hat versprochen das für mich zu übernehmen :D Also seid nicht böse, wenn irgendwas schief läuft.. Ich werde ihm genau aufschreiben, was er zu tun hat :D

Ich bin ein paar Tage auf der einer Messe und daher wohl nicht zu erreichen. Fall etwas ist, bin ich aber per Mail/Handy erreichbar! Aber wir sind gerade sehr busy mit planen/aufbauen und co.. Daher wird es diese Woche von mir mein Donnerstagsgewicht geben. Ich hab dann keine Waage (aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah) und viel ungesundes Essen -.-

Falls jemand von euch zufällig in den nächsten Tagen auf einer Messe sein sollte (so viele wird es ja nicht geben ;)), schreibt mir mal ne Mail, dann sag ich euch, welchen Stand ihr euch UNBEDINGT ansehen müsst ;)


Nivea In-Dusch Body lotion

Sicher habt ihr sie auch schon überall in den Laden entdeckt oder in der Werbung gesehen - die In-Dusch-Body-Lotion!
Ich hatte das Glück, dass sie in einer meinem dm-Lieblinge Boxen war und ich sie so austesten konnte. Ich bin aber leider etwas zwiegespalten, aber lest selbst ;)


Anwendung:
Duscht euch ganz normal mit eurem Duschgel und wascht es ab. Im Anschluss seift/cremt ihr euch mit der In-Dusch-Body-Lotion ein und wascht sie mit warmen Wasser wieder ab. Dann müsst ihr euch nur noch abtrocknen und fertig!



Meine Meinung:
Die Idee finde ich super, denn ich hasse es, wenn im Sommer die Body Lotion einfach nicht einzieht und man ewig glitschig durch die Gegend läuft. Allerdings habe ich ziemlich trockene Haut und diese braucht ihre Creme wirklich dringend ;)
Die In-Dusch-Lotion riecht sehr angenehm und frisch (und irgendwie auch typisch nach Nivea). Allerdings ist die Pflegewirkung für mich wirklich nicht optimal. Mir ist es auch schleierhaft, wie die Creme wirken soll, wenn man sie abspült und abrubbelt beim Abtrocknen.Ich bezweifle, dass es bei normaler Haut funktioniert!?
Ich habe sie jetzt ein paar Mal ausprobiert, aber das eingecremte Gefühl fehlt mir irgendwie sehr. Es ist als würde man morgens plötzlich das Zähneputzen weglassen - total ungewöhnlich!
Zumindest meine Beine musste ich nach der Rasur trotzdem noch eincremen, dafür war es wirklich nicht geeignet. Aber auch der Rest des Körpers hat sich sehr schnell zu trocken angefühlt. 
Was ich an der Body Lotion allerdings wirklich praktisch finde ist, dass man Stellen, die man sonst so nicht eincremen würde, auch mal etwas mehr Pflege abbekommen. Ich z.B. creme meine Beine nur nach der Rasur ein. Ich hasse es leichte Stoppeln einzucremen ;) Aber da meine Beine zu empfindlich sind, sie jeden Tag zu rasieren, konnte ich sie am zweiten Tag mit der In-Dusch-Body Lotion pflegen.
Ich denke praktisch ist sie außerdem für Männer, die sich sonst nicht eincremen würden. Mein Freund hasst es eingecremt zu sein. Dafür ist die In-Dusch Body Lotion dann aber bestens geeignet ;)

5 Dinge an denen du merkst,

dass du zu lange keinen Sport gemacht hat:

Platz 5: Du merkst, wie deine Oberschenkel immer schwabbeliger werden.
Platz 4: Dein Herz versucht aus der Brust zu springen, obwohl du nur einen kleinen Hügel bergauf gegangen bist.
Platz 3: Nach einem kurzen Sprint zum Bus, bist du dir nicht mehr sicher, ob du nicht doch Asthma hast.
Platz 2: Der Weg aus dem Keller in die Wohnung versetzt dich in Schweißausbrüche.
Platz 1: Den Tag nach einer Runde Sport erlebst du mit der Bewegungsfähigkeit eines/einer 80-Jährigen.


Woran merkt ihr, dass ihr lange keinen Sport mehr getrieben habt?

Ausmisten..

muss ab und zu mal sein ;)
Ich habe am Wochenende alles was mir zu groß war einfach rausgeschmissen. Es waren auch Dinge dabei, die irgendwie eingelaufen waren oder mir einfach nicht mehr zugesagt haben. Leider sind auch ein paar meiner alten Lieblingsteile dabei, aber was bringen sie mir im Schrank, wenn ich sie doch nie anziehe, weil sie nicht richtig passen?

So habe ich jetzt wenigstens Platz für ein paar neue Sachen, über die ich mich sicher auch freuen werde (und es ganz bestimmt nicht so lange dauert, bis ich den neuen Platz wieder voll gemacht habe :))

Dieser ganze Haufen fliegt raus:



Dafür, dass ich dieses Jahr schon mal ausgemistet habe, ist es doch noch recht viel, oder?


Behaltet ihr alle Sachen, die euch zu groß geworden sind, oder schmeißt ihr sie auch weg in der Hoffnung, dass ihr da nie wieder reinpasst?
Fällt es euch schwer, euch von alten Sachen zu trennen oder seid ihr da rigoros?



Es brodelt..

etwas in mir, aber ich bin mir nicht sicher, ob es schaffbar ist...

Ich werde in genau 2 Monaten 26.. Es wäre doch herrlich an meinem Geburtstag eine 6 vorne stehen zu haben, oder?

Ganz nach dem Motto die 6 bis 26 ;)

Das wären ab heute 3,8kg. Das müsste dich eigentlich machbar sein, oder?
Ich glaube, ich werde es versuchen! Bei mir läuft es zwar irgendwie nie so richtig, aber wenn ich mich wirklich anstrenge, kann mein Körper doch gar nicht anders?!

Und ich hoffe, dass ich es mit eurer Motivation und vor allem mit meinem Team schaffen kann ;)

Apropos Motivation: gestern habe ich bei Michelle einen Motivationspost gefunden und es hat mich echt total angespornt. Dann habe ich gestern noch ein bisschen rumgeguckt und bin dann auf dem hier gelandet: http://beforeandafterfatlosspics.tumblr.com/ bis jetzt habe ich schon 35 Seiten durchgeguckt. Absolut motivierend :D Schaut da unbedingt mal rein!

Und vor allem, sagt mir, dass das keine Schnapsidee ist ;)



Schon mein zweiter Post heute.. Meine Güte bin ich nervig :D

Strafe Teil 1

ich weiß nicht, ob es ein richtiges Rezept ist, aber naja :D Wahrscheinlich mach ich eh nochmal was. Vielleicht gibt es dann von mir ein bisschen mehr zu lesen :)

Da ich mir sicher bin, dass die anderen vegetaricshe Rezepte machen werden, gibt es von mir etwas, was mein Freund auch ohne zu murren ist! Am Wochenende ist es mir wichtig, dass wir was schönes zusammen essen und ich für mich nicht immer was extra machen muss. Leider ist mein Freund (wie viele Männer wohl) fleischvernarrt und dann muss das ab und zu auf den Tisch. Oft esse ich dann nicht mit, weil ich gar nicht so der Fan von Fleisch bin, aber dieses mal hatte ich Lust.

Es gab: Kartoffelspalten mit Bohnen und Kokos-Pute


Zutaten:

Putenschnitzel
Ei
Kokosflocken
Salz, Pfeffer, Paprika, Curry
Kartoffeln
Olivenöl
Peperoniöl
Bohnen

Ich bin ein Fan von Gerichten, für die man nicht viel Schnick-Schnack braucht.

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. 1,5 EL Öl (das war für zwei Personen) mit den Gewürzen verrühren und die Katroffeln darin solange umrühren, bis sich das ganze Öl verteilt hat. Das Ganze dann für 40 Minuten bei 180°C in den Backofen.
Putenschnitzel abwaschen und kurz in verquirltem Ei wenden. Anschließend in den Kokosflocken wenden und in ein wenig Öl braten.
Die Bohnen habe ich einfach nur gedünstet.

Laut fddb.info hat mich das Ganze ca. 650 Kalorien gekostet. Was völlig ok war, finde ich. Wenn man sich nur die Kartoffeln macht, braucht man ja auch gar nicht so viel Öl. Die meisten Kalorien kamen noch dazu, weil das Fleisch und die Bohnen auch noch etwas Öl abbekommen haben.


Ich mag es total gerne, weil das Fleisch in den Kokosflocken nicht so nach Fleisch schmeckt und die Kartoffeln sind einfach nur lecker ;) Die habe ich jetzt schon öfter gemacht, aber dann Salat dazu gegessen. Es war halt jetzt mal was besonderes ;)

Und so sah das dann aus:











Beerig ;)

Ich hab letzte Woche lecker Geburtstagstorte gebacken. Schließlich hatte Schwiegermutter in spe Geburtstag. Leider habe ich irgendwie das Rezept ignoriert und ein bisschen was anderes gemacht. Naja ;) Es war trotzdem total lecker (und ungesund)!



Oben drauf sind leckere frische wilden Brombeeren. Esst ihr Früchte/Beeren, die irgendwo auf dem Weg wachsen?
Ich bin da immer total skeptisch, aber mein Freund futtert immer direkt fröhlich los. Man weiß ja nie, ob es ne Pflanze ist, die nur so ähnliche Früchte hat oder welche Tiere da dran oder drin waren/sind. Diese habe ich aber ganz dolle abgewaschen und trotzdem gegessen ;)

Seid ihr bei sowas auch eher vorsichtig oder vertraut ihr da eurem Instinkt?

BdD Woche 6 ~ Gewinner

Also diese Woche hat das Clean-Eating-Team mal so richtig in den Sand gesetzt, um es nett auszudrücken :D Ich denke, wir sind damit eindeutig die Verlierer und sind gespannt auf unsere Strafe :)

Das Gewinner-Team diese Woche ist das Kalorien-Team. Mal wieder :P

Durch unsere Zunahme hat das Kalorien-Team in der Gesamtwertung mehr abgenommen, als die anderen beiden Teams zusammen. Wollen wir das ernsthaft auf uns sitzen lassen?

Kalorien: 0,68%
Clean: -0,8%
Low-Carb: 0%

Falls sich jemand über die Zahlen gewundert hat. Ich hatte vorher die einzelnen Prozente addiert, damit jemand der eh schon dünner ist, mit einer Abnahme mehr erzielt, aber dadurch, dass das Low-Carb-Team jetzt zwei Teammitglieder weniger hat, rechne ich es jetzt von den Gesamt-Kg der Gruppe.

Also Mädels - Ärmel hochkrempeln und dem Kalorien-Team nächste Woche mal eine Abreibung geben ;)

Allerdings hoffe ich besonders, dass die nächste Woche für uns 3 Mädels, die mehr als am Anfang wiegen, die Woche super läuft und wir (auch wenn nicht alle aus meinen Team sind) nächste Woche endlich wieder ein Minus erzielen ;)

BdD Woche 6

Diese Woche war echt nicht meine.. Und anscheinend auch für den Rest des Teams nicht so berauschend (okay außer super-Miri  :D).

Ich habe diese Woche oft darüber nachgedacht, ob es nicht besser ist, wenn ich hier auch aussteige und meinen Blog vorübergehend schließe..
Es kommen zwar immer wieder Motivations-Momente, aber letztendlich pendel ich doch immer wieder bei den gleichen Zahlen rum. Daher ist der Blog wohl etwas sinnlos..

Noch dazu kann ich kaum Sport machen, weil ich jedes mal bis zu 1kg mehr wiege danach.. Je mehr Sport ich treibe, desto schwerer werde ich UND DAS ist mal so gar nicht motivierend..

Ich gebe dem allmonatlichen Problem und dem bösen Muskelkater (und dem einen Fressanfall am Dienstag -.-) zwar auch Schuld an meiner Zunahme, aber eigentlich läuft das bei im Moment ja immer so..

Noch dazu hatte ich gestern einen Laktoseunfall und habe mich eh schon total aufgeplustert und dick gefühlt.. Mein abgebrochener Zahn, der erst nächste Woche begutachtet wird, hilft mir und meinem Wohlbefinden auch nicht wirklich..

Ein Foto gibt es heute von mir nicht.. Aber eine Zunahme von 900g wird mir wohl jeder glauben. Ich hatte einfach keine Lust diese Zahl weiter zu sehen..Sry :)

Also mein aktuelles Gewicht: 73,9kg

Das war echt nicht meine Woche und meine Laune ist auch noch nicht wirklich besser..
Aber mein Team hat mich überzeugt, dass ich doch noch dabei bleibe ;)

Für nächste Woche nehme ich mir vor, einfach mal total viel Sport zu machen und es drauf ankommen zu lassen. Sry Team, falls ich nächste Woche 5kg mehr wiege.. Aber ich hoffe nicht..




Es gibt allerdings noch einen Rücktritt beim Team Low-Carb. Lizzy hat sich gegen eine weitere Teilnahme entschieden. 

BdD was jetzt?

Also ich muss jetzt ganz ehrlich mal sagen, dass ich nicht im geringsten verstehe, wo jetzt eigentlich genau das Problem liegt und wie diese Stimmung hier zustande gekommen ist.
Es ist doch nun wirklich nichts schlimmes passiert und wir haben doch auch niemandem irgendwas getan. Ich sehe in unserem Verhalten nichts schlimmes. Daher wäre es wirklich super, wenn mich mal jemand aufklären könnte..

Von anonymen Kommentaren weiß ich auch nichts und ich kann es auch nicht lesen, von daher keine Ahnung worum es geht?! Allerdings hat zumindest aus unserem Team niemand irgendwo anonym ein Kommentar hinterlassen. Also haben wir damit auch nichts zu schaffen! Und ich denke, dass es aus dem Kalorien-Team wohl auch keiner war..Wenn da näherer Klärungsbedarf ist, solltest du es vielleicht einfach veröffentlichen, Nicky, damit es irgendwer versteht.

Ich finde diese Stimmung hier wirklich zum ko*zen!

Allerdings verstehe ich auch überhaupt nicht, wie man sich so sehr darüber aufregen kann, dass wir das nicht machen wollten. Aber dazu habe ich mich ja schon geäußert. Ich denke das ist ein perfektes Beispiel für aus einer Mücke einen Elefanten machen.

Heute hatte ich ja nun ein bisschen Zeit mir über alles Gedanken zu machen und für mich gibt es nach Nickys letzten Kommentar drei Möglichkeiten:


  1. Wir lassen das mit dem Battle ganz.
  2. Nicky macht nicht mehr mit und auch alle anderen, die nicht damit zurecht kommen
  3. Wir machen das Battle nur noch mit zwei Teams weiter
So wie es jetzt ist, funktioniert das auf jeden Fall nicht mehr. Für mich hat das Ganze jetzt einen echt bitteren Nachgeschmack und anscheinend geht es jetzt ja nicht mehr ohne Gezicke und Geschmolle. Ganz ehrlich auf jemanden, den das alles hier nicht mehr im Geringsten interessiert und sich eh gegen alles wehrt, können wir glaube ich alle verzichten. Damit versaut man auch den anderen die Stimmung.

Ich fand die Stimmung bis jetzt echt schön, aber das ist denke ich nicht wiederherstellbar. Wie gesagt, ich habe für dieses Verhalten echt keinerlei Verständnis. 

Für mich ist das jetzt auf jeden Fall das letzte Mal, dass ich mich mit sowas rumärgere. Das habe ich daraus gelernt. Es sollte für alle doch einfach nur 10 schöne und erfolgreiche Wochen sein. Aber mit Spaß hat das hier wirklich gar nichts mehr zu tun. Ich denke, jeder von uns hat im realen Leben genug Stress. Das brauche ich nicht auch noch im Internet. 

Es wäre schön, wenn sich auch die anderen vom Team Low-Carb mal zu Wort melden könnten. Und mir die anderen Mitglieder bescheid sagen könnten, ob sie noch weiterhin mitmachen wollen.

Ich finde es wirklich schade, dass das alles hier die Gemeinschaft kaputt macht. Ich will hier eigentlich mit niemandem Stress, aber auf sowas habe ich auch keinen Bock!


BdD Strafaufgabe Woche 4


Also.. jetzt muss ich wohl doch was zur nicht gemachten Strafaufgabe sagen:

Ich verstehe beim besten Willen nicht, warum das jetzt in Zickenkrieg enden muss. Wir haben von vornherein gesagt, dass wir die Aufgabe nicht machen wollen und um eine neue gebeten. Das Low Carb Team wollte aber, dass wir es trotzdem machen. Wir haben dann die ganze Woche diskutiert, wie wir es trotzdem machen können, aber unsere einzige Lösung war so aufwendig, dass wir das zeitlich nicht geschafft haben. Es ist also nicht so, dass wir uns jetzt einfach verweigert haben. Und wir sind eben nicht die, die unbedingt wollen, dass alle Freunde und Verwandte von dem Blog wissen und konnten daher keine anderen fragen. 

Mal ganz davon abgesehen, hätten wir nie im Leben, wenn sich ein Team bei uns meldet, dass sie die Aufgabe nicht machen wollen, gesagt, dass sie es trotzdem machen sollen. Aber das ist jetzt was anderes und ich will bei dem Krieg nicht mitmachen.

Vielleicht noch zu dem Thema.. Liebes Low-Carb-Team es hat euch niemand gezwungen das Lied aufzunehmen oder Ähnliches. Wenn ihr das macht (und ich fand es total gut so), dann ist das aber eure Sache. Und noch dazu war es keine Aufgabe, die wir euch gestellt haben?! Wenn ihr die Kommentare des Kalorien-Teams gelesen hättet, wüsstet ihr, dass sie die Aufgabe auch nicht hätten machen wollen und uns verstehen können. Vielleicht solltet wir also alle ein bisschen runter kommen.

Mir macht das Battle wirklich Spaß und ich war gestern traurig, dass die Hälfte schon um ist, aber ganz ehrlich, auf sowas habe ich keine Lust. Wenn jetzt hier Zickenkrieg ausbricht, weil wir uns/unsere Körper nicht im Internet zeigen wollen (oder auch nicht per Mail durch die Gegend schicken wollen) und die Aufgabe echt viel Zeit frisst, dann ist das Battle hier für mich zu Ende. Wir waren und sind auch immer noch für eine neue Aufgabe offen und wollten uns nie drücken.

Ich finde, das ganze hier soll Spaß machen und uns alle zum Abnehmen  und Sport anstacheln. Aber sowas muss jetzt echt nicht sein, finde ich.


BdD Gewinner Woche 5

Okay, das war mal ne knappe Kiste :D

Team Kalorien: 3,48%
Team Clean: 3,54%
Team LowCarb: 3,74%

Demnach auch die zweite Woche in Folge *trommelwirbel* ist das LowCarb-Team der Gewinner und darf sich diese Woche eine Strafe für das Kalorien-Team ausdenken ;)

Da heute Halbzeit ist, lohnt es sich vielleicht auch auf das zu schauen, was wir bis jetzt so geleistet haben..:

Team Kalorien hat insgesamt 14,5kg abgenommen, das sind ganze 17,01%.

Team Clean hat 11,15kg abgenommen (14,19%).

Und Team Low-Carb hat 10,90kg abgenommen (13,71%).

Praktischerweise ist das auch gleich die momentane Belegung der Plätze 1, 2 und 3 ;)

Momentan führt in der Einzelwertung Bella aus dem Team Low-Carb, die 6,12% ihres Körpergewichts verloren hat. Den zweiten Platz belegt Jessy aus Team Kalorien mit 5,71% und den dritten Platz macht Nina auch aus Team Low-Carb mit 4,78%. 

Schade, dass da niemand aus dem Clean Team dabei ist :D Aber das schaffen wir noch!

Aber es wäre doch gelacht, wenn wir das Kalorien-Team nicht noch von ihrem ersten Platz verweisen können ;) Also nicht aufgeben Mädels und auf gehts in die zweite Hälfte des BdD ;)

Urlaubs-Bildchen

Ich bin zwar schon seit einer Woche zurück, aber besser spät als nie und Bilder gucken ist doch immer gut, oder nicht?
Wie gesagt ich war in Cuxhaven und gleich am ersten Tag ist das hier passiert:


Klein-Meiky versinkt im Watt und ist erstmal halb verschwunden. Mein Freund wollte mich zwar retten, aber das war eher erfolglos :D Zumindest wusste ich dann, dann es Stellen im Watt gibt, die ein kleines bisschen tiefer sind ;)




Beim Wandern durchs Watt haben wir ganz viele Krebse und Krabben gefunden. Ja, der hat noch gelebt und mich beim Rumlaufen total gekitzelt :) 


Könnt ihr erahnen, was ich als nächstes gemacht habe? Richtig, ich bin da voll reingelaufen (es waren 36°C). Leider hatte mich ein Kind aufgehalten, sodass ich nasser war als ich wollte, aber bei dem Temperaturen ist das ja eigentlich auch egal ;) 


Auf unserer Radtour führte uns der Weg durch Kuh- und Schafweiden. Streicheln lassen wollten sie sich aber nicht :( 



Zum Schluss noch ein paar Bildchen aus dem Zoo in Bremerhaven. Der ist direkt am Meer - voll schön!







Ja, ja ;)

Das ist zwar nur eine kleine Auswahl, aber das würde hier sonst den Rahmen sprengen ;)

Mein Fuß war übrigens auf dem Weg der Besserung. Leider hatte ich am Freitag einen kleinen Fahrradunfall (mein Freund hat mich einfach Seitwärts angefahren..). Seit dem tut er wieder weh.. Meine kleine Tour auf dem Crosstrainer gestern fand er auch nicht soo witzig, aber naja.. Wird schon ;)


Manchmal kommt ganz unerwartet..

.. so ein plötzlicher Kick und du denkst dir: "Jetzt - jetzt fängt es wirklich an!"

Gestern war ich mit meinem Freund eine Stunde schwimmen und habe jemanden getroffen, den ich schon fast 10 Jahre nicht mehr gesehen habe. Früher waren wir mal ganz gut befreundet, aber dann habe ich die Schule gewechselt und man verliert sich dann einfach.

Sie war allerdings auch schon immer recht dick und sie ist es noch immer. Eigentlich sieht sie genauso aus wie damals. Schon komisch..

Das Einzige was ich gestern denken konnte: "ich habe mich eigentlich auch nicht verändert. Für sie sah ich auch so aus wie früher.." Ich habe gerade ein ähnliches Gewicht wie damals.. Das ist doch Ka%$e!! Das nächste mal, wenn ich jemanden treffe, den ich lange nicht gesehen habe, dann wird er denken: "Wow schau mal was aus ihr geworden ist!!"

Jetzt werde ich steamy hot und werde sie alle überraschen!! Für mich war es ein totaler Kick!

Für heute schicke ich euch noch Grüße von meinem dicken Fuß ;)