Der merkwürdigste Abnehmer der Welt..

9/26/2012

..bin wahrscheinlich ich.
Ich denke, die meisten Leute, die abnehmen wollen, haben eher ein Problem damit, dass sie "hungern" müssen, weil sie sonst zu viele Kalorien essen würden. Das Problem ist doch eigentlich eher, dass man sich einschränken muss, weil man sonst nicht abnimmt. 
Ich hingegen habe immer das Problem, dass ich nicht genug esse. Klingt das nicht merkwürdig?
Also wenn ich mich nicht auf Diät setzte, esse ich natürlich auch zu viele Kalorien, sonst würde ich nicht so aussehen, wie ich es gerade tue, aber sobald ich Diät mache, spiele ich irgendwie verrückt.

Nun muss man dazu vielleicht sagen, dass ich mich sonst eigentlich nur von Süßigkeiten in Form von Haribo oder Katjes ernähre. Irgendwie mag ich wohl richtige Nahrungsmittel gar nicht so gerne :D
Das Einzige, was ich sonst noch so esse, ist morgens Frühstückszeug [oft nicht gerade in gesunder Müsliform] in der Uni ein Brot und eventuell noch ein Apfel und je nach dem, wann ich zu Hause bin noch etwas Warmes. Bräuchte ich aber eigentlich auch nicht.

Um so wunderlicher ist es, dass ich seit 1,5 Wochen komplett auf Süßigkeiten verzichten kann. Das Problem daran ist allerdings, dass ich wirklich Probleme habe über 1000kcal zu kommen. Bescheuert oder?

Aber wenn ich keine Süßigkeiten esse, habe ich auch keinen Hunger auf etwas anderes. Ich esse zwar morgens fleißig ein bisschen Müsli mit Milch, Mittags etwas Warmes und zwischen durch Obst und Gemüse, aber da mein Mittagessen ja auch möglichst gesund sein soll, kommt da nicht viel an Kalorien zusammen.
Wenn ich gemerkt habe, dass ich viel zu wenig Kalorien hatte, habe ich manchmal noch ein Brot Abends gegessen, um wenigstens noch ein bisschen mehr zu essen, aber nötig gewesen wäre das auch nicht..

Zum Beispiel habe ich gestern 980kcal gegessen, was an sich ja schon mal zu wenig ist, aber ich habe dazu noch 700kcal auf meinem Crosstrainer gelassen. Ich muss wohl niemandem erzählen, dass mein Kreislauf gestern völlig im Keller war und es mir alles andere als gut ging. Auf dem Crosstrainer allerdings ging es mir super und ich hätte noch länger als die 67 Minuten gekonnt, die ich letztendlich dadrauf war, aber ich hab gedacht 700kcal reichen ;)
Das komische allerdings ist, dass ich trotzdem keinen Hunger oder Appetit hatte, sondern mir einfach nur schlecht und schwindelig war, was mir wohl aber auch sonst den Appetit verdorben hätte. 

Aber ich sehe es auch nicht ein, wenn ich Abnehmen will, mehr zu essen als ich Hunger habe.
Verzwickte Situation ;)
Da ich aber gesund leben, Sport treiben und gesund abnehmen möchte, habe ich gestern beschlossen mir einen Wochenplan zu machen, die Kalorien dafür auszurechnen, sodass ich mind. auf 1200kcal komme. Was eigentlich auch nicht besondern viel ist, aber ein Anfang ;) Und zunehmen möchte ich [vor allem wegen GNEM ;)] ja schließlich auch nicht ;)

Habt ihr auch das Problem, dass ihr zu wenig Kalorien zusammen bekommt? Oder bin ich einfach nur merkwürdig? Würdet ihr mehr essen, als ihr Hunger habt, nur um auf eine bestimmte Kalorienanzahl zu kommen?

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Boah, wie sehr ich mich in diesem Post wieder finde! Kann dir zu allem nur zustimmen, geht mir genauso :) Wenn du wirklich auf die Kalorienanzahl kommen willst, jeder darf sich was gönnen. Bei mir klappt es seit dem ich mir gesagt habe, ein bisschen süßes gehört zum Leben dazu und morgens ein Nutellabrot genauso. Dafür koche ich dann gesünder und dann passt das schon :)

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, ich finde mich ebenfalls wieder.bei mir kommt zusätzlich das problem, dass ich nciht schlafen kann, esse ich zu wenig.. :(

    AntwortenLöschen
  3. ich kenne das problem -.- das passiert mir auch an manchen tagen... das beste ist die Mahlzeiten, die du sonst isst etwas kleiner zu machen und dazu was kalorienreicheres zu essen. zum bsp ein großes stück brot o.ä. ich weiß, dass es schwer ist, aber auf lange sicht ist es besser.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also kleiner machen meine ich, damit du nicht über den hunger isst ;)

      Löschen
  4. Haha nein ich nehme glaube ich viel zu viele kalorien zu mir, da ich Schokolade über alles Liebe und die auch viel zu oft esse :D ♥

    AntwortenLöschen