BdD Woche 6

8/16/2013

Diese Woche war echt nicht meine.. Und anscheinend auch für den Rest des Teams nicht so berauschend (okay außer super-Miri  :D).

Ich habe diese Woche oft darüber nachgedacht, ob es nicht besser ist, wenn ich hier auch aussteige und meinen Blog vorübergehend schließe..
Es kommen zwar immer wieder Motivations-Momente, aber letztendlich pendel ich doch immer wieder bei den gleichen Zahlen rum. Daher ist der Blog wohl etwas sinnlos..

Noch dazu kann ich kaum Sport machen, weil ich jedes mal bis zu 1kg mehr wiege danach.. Je mehr Sport ich treibe, desto schwerer werde ich UND DAS ist mal so gar nicht motivierend..

Ich gebe dem allmonatlichen Problem und dem bösen Muskelkater (und dem einen Fressanfall am Dienstag -.-) zwar auch Schuld an meiner Zunahme, aber eigentlich läuft das bei im Moment ja immer so..

Noch dazu hatte ich gestern einen Laktoseunfall und habe mich eh schon total aufgeplustert und dick gefühlt.. Mein abgebrochener Zahn, der erst nächste Woche begutachtet wird, hilft mir und meinem Wohlbefinden auch nicht wirklich..

Ein Foto gibt es heute von mir nicht.. Aber eine Zunahme von 900g wird mir wohl jeder glauben. Ich hatte einfach keine Lust diese Zahl weiter zu sehen..Sry :)

Also mein aktuelles Gewicht: 73,9kg

Das war echt nicht meine Woche und meine Laune ist auch noch nicht wirklich besser..
Aber mein Team hat mich überzeugt, dass ich doch noch dabei bleibe ;)

Für nächste Woche nehme ich mir vor, einfach mal total viel Sport zu machen und es drauf ankommen zu lassen. Sry Team, falls ich nächste Woche 5kg mehr wiege.. Aber ich hoffe nicht..




Es gibt allerdings noch einen Rücktritt beim Team Low-Carb. Lizzy hat sich gegen eine weitere Teilnahme entschieden. 

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Ich bin froh, dass Du weitermachst! :)
    Der ganze Sport wird die fiesen Kilos sicher vertreiben! Kopf hoch! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch froh, dass du dabei bleibst. Ohne dich wäre das alles nur noch doof!
    Und du wirst sicher nächste Woche ein super Ergebnis haben, da bin ich ganz sicher ;)
    Kopf hoch und dran bleiben. Es ist nicht vorbei, bevor es vorbei ist^^

    AntwortenLöschen
  3. Hey Meiky, ich kann dich gut verstehen, ich überlege auch oft, ob ich aufhören soll, weil ich nicht weiterkomme und weil so viele Komponenten zusammenkommen, die es mir schwer machen, "in Ruhe abzunehmen". Jede Woche denke ich: Nächste Woche wirds besser, aber irgendwie wirds nie besser :-(

    AntwortenLöschen
  4. Ach Meiky lass dich nicht entmutigen. Dass du nach dem Sport mehr wiegst vergeht irgendwann. Der Körper gewöhnt sich an den Sport und lagert kein Wasser mehr ein. (Hab ich halt gehört haha). Nein es wird wirklich besser. Mach halt Donnerstag keinen Sport sonst bist du Freitag unzufrieden ;) ich sprech aus Erfahrung :D
    Ich bin froh, dass dein Team dich zum Weiter machen motiviert hat.

    AntwortenLöschen
  5. Kommt gar nicht in die Tüte das du aufhörst :D
    Klar ist das deprimierend, ich kenne das ja zu gut, aber wenn man einfach hartnäckig bleibt MUSS man ja iwann dünner werden. Zumindest hoffe ich das :)
    Und ohne dich wäre das Team nicht komplett und das Battle doof :D

    Mit dem Sport ist total komisch, kann verstehen das du dann keine Lust hast welchen zu machen, hätte ich auch nicht. Bin gespannt wie sich das jetzt mit ganz viel Sport auswirkt :)

    Grüße :)

    AntwortenLöschen