das geht so nicht - Umfrage Ergebnis

9/18/2013

Also meine Lieben.. die Umfrage war jetzt nicht wirklich aussagekräftig :D Hier ein paar Beispiele:










Ich bin jetzt irgendwie nicht sehr viel schlauer als vorher :D 
Also hier mal ein Vorschlag von mir:

  • Mir ist es egal, ob Teams oder Einzeln.. Gerade wären wir 10, da könnte man sonst auch zweier Teams machen oder so? Da müssten wir uns noch einig werden ;)
  • Grundlegend gibt es für 30 Minuten Sport am Tag 3 Punkte (für 60 Minuten 7 Punkte und für 90 Minuten 11 Punkte)
  • Wer mehr als 30 Punkte (Einzelperson) in einer Woche sammelt bekommt 5 Extrapunkte
  • Ich lose jede Woche (unter den Vorschlägen) eine Wochenaufgabe aus - Beispiele weiter unten
  • Wer die Wochenaufgabe gewinnt, bekommt 15 Punkte, 2. Platz 7 Punkte, 3. Platz 1 Punkt (da habe ich mir jetzt eher Gruppen vorgestellt, aber da ist bestimmt abwandelbar :D Bei Einzelpersonen könnte man sonst auch 1.  = 10 Punkte, 2. = 9 Punkte usw bis letzter = 1 Punkt bekommt oder so)
  • Wer am meisten Punkte hat gewinnt.
  • So viel wie möglich natürlich mit Beweisen!
  • Meine Durchschnittsberechnung hat für die Laufzeit der Challenge 6 Wochen ergeben

Mögliche Wochenaufgaben ( mir ist nicht mehr eingefallen) :

  1. Laufe so viele km wie möglich in einer Woche
  2. Mache so viele Crunches wie möglich in einer Woche
  3. Mache so viele Liegestütze wie möglich in einer Woche
  4. Mache so viele Jumping Jacks wie möglich in einer Woche
  5. Mache so viele Squats wie möglich in einer Woche
  6. Mache so viele Lunges wie möglich in einer Woche
  7. Mache so oft wie möglich 60 Sekunden Wandsitzen
  8. Mache so viele Sit ups wie möglich
  9. Mache so oft wie möglich 60 Sekunden Planks
  10. Mache so viele Burpees wie möglich in einer Woche


Schreibt mir eure Vorschläge für mögliche Wochenaufgaben! Vielleicht sollte man die Ergebnisse etwas anonymer machen, damit keiner schummelt? Aber eigentlich gibt es ja keinen Grund unehrlich zu sein :D

Wo ihr euch allerdings einig wart, war das hier:



Wie soll das gemacht werden? Ich hatte überlegt vielleicht ein paar "sportliche" Firmen anzuschreiben, ob die uns einen Gewinn zur Verfügung stellen würden (aber das hatte ich bei GNEM auch schon mal probiert und das hat nur sehr viel Zeit gekostet und bei raus gekommen ist auch nur Mist :D). Also falls ihr Ideen habt, wie wir das lösen können - immer her damit. Ich fand die Lösung bei GNEM immer irgendwie ein bisschen doof... 

Falls es Teams geben sollte, muss man sich natürlich auch überlegen, ob dann das ganze Team etwas bekommen soll!? Und soll ich die Teams dann per Zufall zusammen losen? Es sind ja nun auch einige Battle Teilnehmer dabei :P Oder gibt es eine sportliche Rache von dem Team-Clean und wir teilen euch anderen zu/oder ihr könnt es euch aussuchen (Hauptsache überall gleich viel!?)

Ansonsten fehlt natürlich noch ein Challenge-Name! Immer her mit euren kreativen Ideen ;) 

Tut mir leid, die Planung kommt mir wirr vor, aber ich will nicht einfach was bestimmen! Soll ja möglichst vielen Spaß machen ;) 

Los geht es erst, wenn ich wieder heile bin :P Aber mir fällt es sehr schwer ruhig sitzen zu bleiben! Meinem Rücken geht es schon etwas besser.. Nur die Hüfte tut noch weh - also geht es hoffentlich bald wieder weiter ;)






You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Huhu,
    also wenn du schon nach Gewinnen fragst, dann klickt man da ganz schnell JA an! Ich zumindest. Aber das muss natürlich nicht unbedingt sein. Jeder zieht aus so einer Challenge seinen eigenen, persönlichen Gewinn! =)

    Und wenn doch: Man könnte ja vielleicht einen Teilnehmerbeitrag (von sagen wir mal 2 €) erheben. Das Geld wird dann in Gutscheine (Sportcheck o. ä.) investiert und dann an die Erstplatzierten ausgegeben!?!?! NUR ein Vorschlag! =)

    Meine Teilnahme hängt jetzt vom Zeitpunkt des Challengebeginns ab! Die Challenge von Lana (September RUN) haut ganz schön rein... Dann habe ich in der ersten Woche im Oktober Urlaub und wenn Wandern nicht als Sport gewertet wird, wird mir eine Teilnahme schwer fallen! =)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmm ja.. da müsste man dann mal sehen, wann es los geht. Die "Läufer" aus der Challenge von Lana wären ja irgendwie im Vorteil bzw. würden in zwei Challenges dafür Punkte kassieren.. :P Allerdings weiß ich auch nicht, wie das bei mir zeitlich so ab Oktober aussieht, weil ich dann HIWI, Prüfung, Bachelorarbeit und normale Uni gleichzeitig hab und wohl im dunklen das Haus verlasse und spät abends erst wieder komme.. Draußen Joggen gehe ich dann nicht :D

      Aber ich finde schon, dass Wandern Sport ist. Ist doch auch anstregend und verbrennt Kalorien ;)

      Löschen
    2. Also für mich ist wandern definitiv ein Sport, mein Puls geht da ordentlich hoch.

      Haha die Gruppenfrage ist super ^^ Ich war mir aber selber nicht sicher wie es besser ist - einerseits motiviert die Gruppe, andererseits will man der Gruppe mit einer schlechten Woche ja auch nicht schaden. Ich bin aber in beiden Fällen dabei ;)

      Bei den Challenges könntest du auch noch richitge Sit ups dazu nehmen. Im Gegensatz tu Chrunches muss man da ja den Oberkörper weiter heben (und es würde die runtastic app zum Zählen geben ;))
      Plank würde mir noch einfallen - so wie beim Wandsitzen. Vielelicht auch gestaffelt (also 1 Min Wandsitzen gibt 1 Punkt und 2 Minuten am Stück geben 4 Punkte oder so). Macht das Ganze zwar noch komplizierter aber wäre doch ein guter Ansporn länger durchzuhalten ;)
      Oder: Nimm so viele Treppen wie möglich (wobei das Stufen zählen wäre mir wahrscheinlich selbst zu hart ^^)

      Gewinn bräuchte ich ja keinen, aber wenn's was gibt ist es ein netter Anreiz ein paar extra Sporteinheiten einzulegen. Bin aber leider Recht Ideenlos. (2€ hät ich aber auch noch übrig, wobei ich nicht weiß wie du die von mir bekommst? - Würde man die dann überweisen?)

      Kompliziert ^^

      Namen fallen mir nur extrem langweilige ein (Be Sporty, Get in Shape) ich glaube da sind kreativere Mädels dabei :P

      Ich bedank mich jetzt schon mal, dass du das alles organisierst :D

      Löschen
    3. Hab deine Ideen mit aufgenommen. Planks find ich super.. Die hasse ich :D Mit den Punkten müsste man dann nochmal gucken. Ich glaub, das wird eh etwas kompliziert :)

      Ja, mit dem Geld wüsste ich auch nicht. Ich würde wohl ungern allen meine Kontodaten geben.. Vielleicht hat ja noch jemand ne gute Idee ;)

      Löschen
    4. Ich find sie auch Hardcore, alles was man einfach "nur" halten muss zieht sich immer so ;)

      Löschen
  2. Für mich hört sich das alles schon super an.
    Auch die Wochenaufgaben klingen gut. Besonders spannen weil man nicht weiß wieviel die anderen geschafft haben ;)
    Für viele Übungen gibt es auch entsprechende Apps, zB für Squats, Situps und Liegestütze von runtastic. Das würde also passen :)
    Finde es auch gut das immer etwas anderes trainiert wird.. vor der Plank-Woche graust es mir jetzt schon.
    Ich fände Burpees noch super. Die sind auch echt die Hölle :D

    Ein Name fällt mir sponatn nicht ein. Werde aber mal ausschau halten ;)

    Und mit den Teams ist halt die Frage. Würde auch bei zweier-teams mitmachen. Ist halt nur die Frage wie man die dann auswählt. Und falls dann eine abspringen sollte, was ja durchaus vorkommen kann, was macht man dann? Wäre ja dann für die zweite im Team echt blöd.
    Aber da kann man ja nochmal überlegen ;)

    Ich hoffe du wirst gaaaaanz schnell wieder fit damit es los gehen kann hihi :D

    Firmen anschreiben wäre natürlich super, aber wenn das zu viel Arbeit ist kann ich das auch verstehen.
    Würde auch Geld in nen Topf werfen ist nur die frage wie man das dann regelt.

    Vielleicht kann man die Wochenaufgaben (wenn wir alle haben) auch in einen Lostopf stecken und dann wöchentlich ziehen. So kennt man die genaue Reihenfloge nicht und es wird spannend :D
    Also nur so als Vorschlag ;)

    Grüße ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so hatte ich das vor.. Auch, dass man mehr Wochenaufgaben als Wochen hat, damit man erst rechnet weiß was auf einen zukommt :P

      Bei den Teams muss man dann aber auch auf die Sportlichkeit achten.. Wäre ja fies, wenn zwei Superläufer in einem Team sind und zwei Anfänger keine Chancen haben..

      Hoffentlich kann mein doofes Handy das Ganze auch :P Muss ich mal testen!

      Löschen
    2. Au ja Burpees ^^. Ich werde sterben :D

      Löschen
  3. Du machst dir schon wieder so viel Mühe mit der Challenge - danke, allerliebste Meiky! :-*
    Die Zweierteams klingen spannend, wär mal was anderes, eine Wertung im Einzelnen könnte man ja trotzdem machen - wenn's nicht zu kompliziert wird - falls einer mal ohne Teampartner dastehen sollte oder jmd ganz aussteigt, hat man dann immer noch nen Vergleich
    Die Punktevergabe hast du ja schon super gelöst, wobei mir das grad noch ein wenig zu kompliziert ist. Kommt dann aber bestimmt mit der Übung :D
    So, irgendwas wollt ich noch anmerken, hab ich jetzt aber vergessen... wenn's wichtig war, kommt's wieder ; )
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab jetzt meinen eigenen Beauty&lifestyle Blog und ich würde mich seehr freuen wenn du mal vorbeiguckst und sagst wie du ihn findest.
    Ich freue mich über jede Unterstützung! :-)
    Tollen Blog hast du überings :))Ich folge dir jetzt mal .

    Ganz liebe Grüße Luka
    http://comeasyouare-luka.blogspot.de/

    AntwortenLöschen