BdD Woche 9 & Gewinner

9/06/2013

Hey meine Lieben,

tut mir leid, dass das heute so lange gedauert hat.

Ich bin gerade irgendwie durch und hab echt keine Lust mehr. Eigentlich habe ich die ganze letzte Woche keine "Diät" gemacht und auch keinen Sport. Was aber eher daran lag, dass ich bis gestern krank war und immer noch husten habe.. Im Moment ist so viel los, dass ich keinen Kopf für Lebensmittel oder sowas habe. Sorry.. Ich glaube, es sind alle froh, wenn das Battle vorbei ist :) Zumindest lese ich das bei vielen raus!

Ich werde mich glaube ich nach dem Battle erstmal zurückziehen. Zumindest wenns ums Abnehmen geht und mich erstmal auf Sport konzentrieren. Der Rest des Jahres wird für mich super anstrengend, weil ich ich noch eine Klausur schreibe und nen HiWi-Job habe und auch meine Bachelroarbeit ansteht.. Irgendwie alles gleichzeitig..

Aber eigentlich bin ich gerade auch recht zufrieden. Klar, ich bin nicht Normalgewichtig und hätte einiges was irgendwie dünner sein könnte, aber ich fühl mich gerade wohl. Von daher versuche ich wohl lieber mit Sport alles ein bisschen zu straffen und versuche nicht mehr so verkrampft auf die Zahl der Waage zu achten. Ich habe mir zwar mal in den Kopf gesetzt, dass ich 65kg wiegen will, aber mein Freund mag meine Rundungen und hat eh schon immer Angst, dass ich zu viel abnehme :D

Ich werd mich jetzt nicht mehr stressen. Mal gucken was so passiert..


Nun zum Gewinner-Team:

Kalorien: -0,21%
Clean: -0,46%
LC: 0,4%

Wohl für alle keine tolle Woche :D Aber leider sind wir, das Clean-Team wohl mal wieder die Verlierer..
Herzlichen Glückwunsch an das LC-Team (vor allem, weil ihr als einzige nicht im Minus seid ;)).

Dann mal auf in die letzte Woche! Dann haben wir es endlich geschafft ;)

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Gott, bin ich froh, dass wir nicht verloren haben ^^ Bei mir ist auch so langsam die Luft raus, das Zittern vor'm Wiegen ist, wie ich finde, absolut das Schlimmste.
    Ich finde deinen Plan übrigens toll. So in etwa sieht es bi mir auch aus. Alles ein bisschen entspannter sehen und nicht mehr zu viel stressen! Wobei ich sicherlich noch mehr abnehmen muss :D Ich bin auf jeden Fall froh, beim Battle mitgemacht zu haben, gerade, weil ich echt tolle Mädels kennenlernen durfte und wir uns super verstehen :) Die letzte Woche meistern wir jetzt auch noch und dann geht's ohne Druck weiter!

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann deinen Beitrag voll und ganz unterschreiben. Gerade die letzten zwei Wochen fand ich extrem anstrengend, zumal ich auch eine Menge um die Ohren hatte. Und ich freu mich so, bald wieder Nudeln essen zu dürfen, das kann man sich nicht vorstellen :)
    Aber ich möchte diese Erfahrung trotzdem auf keinen Fall missen, Abnehmen als Team fand ich schon sehr bereichernd, als Einzelkämpferin ist es doch oft anstrengend.
    Wahrscheinlich haben wir uns alle ein bisschen mehr Gelassenheit verdient.

    AntwortenLöschen
  3. irgendwie bin ich schon auch froh, wenns rum ist.
    dann geht ein bisschen der Druck raus.
    das "nicht mehr verkrampft auf die Zahl auf der Waage warten" ist bei mir auch so ne Sache...klappt ja nicht mehr soooo gut bei mir mit dem abnehmen...
    Trotzdem wars ne interessante Erfahrung, viele nette Mädels und die eine Woche packen wir jetzt auch noch!
    das Endfoto ist ein MUSS, oder? darf das auf keinen Fall vergessen beim Wiegen...
    wow, bei dir kommt ja noch einiges zusammen dieses Jahr! ui ui ui... wünsche dir viel Kraft, dass du das alles packst und gut "über die Bühne bringst"!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch froh, wenn wir endlich durch sind. Die Motivation ist weg und das ewige Zittern vor Freitag ist so anstrengend.
    Für mich wird es danach auch mit Sport weitergehen und die Waage ist mir dann relativ egal. Nicht die Zahl zählt, sondern, ob sich der Körper verändert und Muskeln sind ja eh schwerer als Fett und ich glaube inzwischen, dass ich auch nie auf die 69kg kommen werde. Das wird mein Körper einfach nicht hergeben. Ich bin einfach nicht dafür gemacht, super dünn zu sein.

    AntwortenLöschen