Mein Sport der letzten Woche

10/15/2013

ich bin gerade echt nicht ganz zurechnungsfähig, aber ich wollte euch meinen Sport nicht vorenthalten! Diese Woche wird einfach total unsportlich.. Gestern z.B. habe ich von 7:50 bis 23:30 gelernt.. Und zwar nur mit 2x 30 Minuten Pause.. Und das Ergebnis? Ich weiß von gestern einfach gar nichts.. super! Ich hab ja noch 2 Tage Zeit -.- Die mit Sicherheit nicht anders aussehen werden..

Die Wochenaufgabe der letzten Woche sah so bei mir aus:


Das ist meine Übersicht, in der ich immer alles eintrage, aber es ist hoffentlich klar, dass ihr bei Crunches gucken müsst ;)
Meine Sportpunkte (auch wenn es mal wieder nicht viele waren), haben sich eigentlich fast nur aus den Videos von Saskia zusammengesetzt. Irgendwie hatte ich diese Woche einfach Spaß daran. Ein bisschen mehr Variabilität wäre allerdings schon wünschenswert..


Hier nochmal die einzelnen Sachen, die ich gemacht habe, bzw. woraus sich meine Videos zusammengesetzt haben. How to train like a Victoria Secret Model kann ich euch nur empfehlen. Ich saß kurz vor dem Ende des Videos schnaufend auf dem Boden und hab echt keine Luft mehr bekommen. Das ist mir lange nicht mehr passiert! Auf jeden Fall habe ich mich danach nie gedehnt, was ich mir unbedingt angewöhnen sollte -.-


So weit eine kleine Zusammenfassung von mir. Motiviert durch Saskias tolle Zusammenfassungen, habe ich meine uralte Pulsuhr gesucht und mein Freund hat extra Batterien gekauft, damit wir sie wieder zum laufen kriegen, aber sie mag mich nicht. Ich wollte sie zu den Videos um machen, aber wenn es nach ihr geht, habe ich keinen Puls.. Wenn wir sie bei meinem Freund drum machen, legt sie sofort los.. Wir haben alle möglichen Positionen ausprobiert, aber da ist einfach nichts.. Hoffentlich überlegt sie es sich nochmal anders.. Aber das probiere ich erst nach meiner Klausur wieder aus..

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. 1000 DANK für die Erwähnung des VS-Workouts! hab es gleich in Youtube gesucht und 2 davon gemacht - hätte ich es bei dir nicht gelesen, hätte ich heute null Sport gemacht, jetzt kann ich für heute 35 anstrengende Minuten verbuchen :) und es hat Spaß gemacht!! bin total begeistert. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn mal unsportliche Tage/Wochen dabei sind... mach dir keinen Kopf, manchmal gibt es einfach wichtigere Dinge im Leben. Solange das nicht einreißt und eher die Ausnahme als die Regel ist, ist das alles gar kein Problem.
    Deine Sportübersicht sieht klasse aus, da hast du doch einiges gemacht :) das VS-Video werd ich mir auch mal anschauen, wenn ich zeit habe. Das klingt wirklich interessant!

    AntwortenLöschen
  3. Hast du mal probiert, den Pulsgurt oberhalb der Brust zu setzen?

    Ich hab mir mal erlaubt deine Idee mit dem Kleiderkreisel zu erlauben, hoffe das ist ok :-)
    (wie bekommst du das durchwechseln hin?)

    AntwortenLöschen