gebrannte Mandeln ~ selbstgemacht

12/07/2013

wir haben gestern eine Geburtstagsparty unter dem Thema Weihnachtsmarkt gemacht und es gab wirklich super viel leckeres Essen. Natürlich standen auch Glühwein, Bratwurst und Pilzpfanne auf dem Tisch..
Aber etwas, was auf keinem Weihnachtsmarktbesuch fehlen darf, sind doch ganz klar die gebrannten Mandeln. Sie selbst zu machen, habe ich vorher noch nie ausprobiert  aber nach gestern glaube ich, dass ich mir nie wieder welche auf dem Weihnachtsmarkt kaufen werden :)
1. war es einfach super mega lecker
2. es war so viel günstiger
3. die Zubereitung war echt total spannend!
Die einzigen Nachteil sind, dass man 20 Minuten ungefähr dafür einplanen muss und sie so lecker sind, dass man alle auf einmal essen möchte..

Zutaten die ihr benötigt:
200g Zucker
200g ganze Mandeln
1 Päckchen Vanillezucker
100ml Wasser
etwas Butter
Zimt


Leider habe ich zu spät dran gedacht und konnte daher nur hinterher ein Foto machen..



Zubereitung:
Einfach die Butter, das Wasser, Zucker, Vanillezucker und Zimt in eine Pfanne geben. Wenn das Ganze zu kochen beginnt, die Mandeln dazugeben. Dann muss man so lange warten und zwischendurch ein bisschen rühren, bis der Zucker erst wieder zu Kristallen wird (das dauert am längsten) und dann zu karamellisieren beginnt. Da sollte man schon neben der Pfanne stehen, da es schnell bitter werden kann, wenn man es zu dunkel werden lässt. Wenn die Mandeln alle schön glänzen, alles auf einem Backbleck mit Backpapier verteilen und kalt werden lassen. Da das ganz schön klebt, habe ich immer ein bisschen gerührt und versucht die Mandeln zu trennen.


Wir haben die meisten Mandeln gestern noch warm gegessen, aber kalt und getrocknet, kleben sie nicht mehr zusammen und schmecken noch mehr nach Weihnachtsmarkt :)




 Bei unseren Gästen sind die wirklich super angekommen und es wurden sogar Reste mit nach Hause genommen. Also probiert es unbedingt mal aus! Ich werde es dieses Jahr wohl noch häufiger machen :)

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Klingt zu lecker! Damit darf ich erst gar nicht anfangen :))) LG Miss Wannabe

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie lecker! Würde ich jetzt am liebsten direkt ausprobieren, aber ich verkneife es mir besser ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich liebe gerbrannte Mandeln! *yummi* Habe auch schon daran gedacht welche selber zu machen. Aber die würden bei mir nicht mal das abkühlen überleben ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe letzte Woche auf zum 2. Mal welche gemacht und hätte ich gewusst, wie einfach das ist, dann hätte ich das schon viel früher mal gemacht. :-) Zunächst war ich irritiert, weil es so lange gedauert hat, bis der Zucker zu Kristallen wird, aber es hat trotzdem gut geklappt. :-)

    AntwortenLöschen