fit friday & döseliger Donnerstag

4/25/2014

Ich muss mich mal kurz ausheulen.. Mein Knie.. im Eimer.. Laufen am Montag war für das Knie schon mal doof, aber Mittwoch ging es eigentlich wieder.. Bis ich - natürlich genau mit dem schmerzenden Knie - voll gegen die Tischkante gelaufen bin.. Eigentlich wollte ich Mittwoch laufen, aber auch das Radfahren war wohl nicht gut für das Knie.. Gestern konnte ich mein Knie kaum gerade machen und das Bein hat sich irgendwie dick angefühlt..

Freitag: Laufen 6km
Samstag: Laufen 4km
Sonntag: Pause
Montag: Laufen 12km
Dienstag: Übungen für Bauch & Arme
Mittwoch: Radfahren 22,5km
Donnerstag: Pause

Mal sehen, ob ich heute laufen kann..
Ja, und irgendwie hab ich diese Woche vier Bilder gemacht.. Manchmal bin ich etwas vergesslich, was das angeht.. Aber die paar Bilder will ich euch ja nicht vorenthalten ;)

Nudel mit Bolognese Sauce


Pita-Taschen mit Salat & Tzaziki


Obstsalat (zwei Mahlzeiten)


gebratene Nudel mit Schinken & Käse



Tja, und das war es auch schon :D Keine Bilder vom Kuchen oder den bösen Süßigkeiten :P Ich steh im Moment total auf Nudeln.. Irgendwie hab ich manchmal so Phasen :)

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Das es von den leckeren Süßigkeiten keine Bilder gibt heißt ja aber nicht, dass du die nicht doch gegessen hast :P

    Hoffentlich gehts mit deinem Knie bald wieder besser. Bei mir hilft da meist viel kühlen und dann einfach trainieren. Nach 10min spüre ich den Schmerz nicht mehr :D

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Knie tut mir echt Leid! Ich hasse es immer, wenn man durch Schmerzen vom Laufen abgehalten wird! Kenne das selber leider viel zu gut, aber dann muss man sich auch schonen, sonst geht es einfach nicht weg. Wenn ich nicht laufen kann, pendel ich auch über zum Radfahren, wobei ich nicht weiß, ob das bei deinem Knie in dem Falle so gut tut? Schmerzt es dann auch oder ganz weg?

    AntwortenLöschen
  3. Och Meiky :(
    Das mit deinem Knie ist echt scheiße. Kann man das nicht vl tapen lassen? Ich kenn mich da nicht aus, aber irgendwie macht das gerade jeder ;)
    Nudelphasen kenn ich.. Ich bin nur so schlecht im Saucen kochen, dass mir schenll die Lust drauf vergeht.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe dein Knie erholt sich schnell! Und dein Essen sieht so lecker aus, auf Pita Taschen könnte ich auch mal wieder :D Und in der "Nudelphase" bin ich seit 21 Jahren, ich könnte echt jeden Tag Nudeln in verschiedenen Variationen essen, nom nom!

    AntwortenLöschen
  5. Ist eben eine Überlastung. Die vielen Kniebeuge aus der Challange, viel laufen und auch Fahrradfahren. Das geht alles auf die Knie. Kühlen und Ruhe, das muss man seinem Körper schon gönnen, wenn es um echte Schmerzen (und nicht Muskelkater) geht. Vorallem beim Knie! Immerhin ist es einer der kostbarsten Gelenke und leider sowohl anfällig, als auch nur schwer bis gar nicht reparierbar.
    Und laut einer interessanten Studie kann eine Sport-Pause von bis zu 10 Tagen sogar förderlich für die Fitness und Muskeln sein. Vor Leistungsabbau braucht man da keinerlei Bedenken haben :-)

    Gute Besserung :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich nur unterschreiben. Auch wenn's schwer fällt ne Zeit lang auf Sport zu verzichten, kann das so gut tun. Gerade, wenn man dann nach einer längeren Pause wieder frisch motiviert anfängt. Es sei denn, man kommt dann nicht mehr rein, das wäre mies, so auch bei mir geschehe, aber das ist wieder ne andere Geschichte.. :D Uuund bei mir geht es nach einer Pause auch mit dem Gewicht wieder runter, also Meiky, die Vorteile überwiegen :D Gönn deinem Knie die Ruhe, die es braucht. Gute Besserung :)

      Löschen
  6. Gute Besserung für dein Knie!
    Ich würde auch - wie einige Vorredner - zum Kühlen raten, da gibts doch diese tollen Gelpacks, die man ins Eisfach legt ;-) Hoffentlich geht das schnell wieder vorrüber!

    AntwortenLöschen
  7. Auch von mir deinem Knie gute Besserung!! Du bist echt vorbildlich.. hätte ich nicht diesen blöden Dauerschnupfen grad, könnte ich mich vielleicht auch mal aufraffen etw. Sport zu machen und die vielen Süßigkeiten aus zu lassen... aber dein Essen sieht auch sehr lecker aus :3

    Liebes Grüßle
    Eva
    http://evasphotographies.blogspot.de/
    https://www.facebook.com/EvasPhotographics

    AntwortenLöschen
  8. Diese blöden Knie aber auch... Ich leg jetzt nach jedem Lauf immer die Beine hoch, das "Aua-Knie" mit Kühlpack aus dem Eisfach. Ich bin mir nicht sicher ob es wirklich das ist, was hilft, aber seit ich damit angefangen habe ist das mit den Schmerzen deutlich weniger geworden.
    Hoffentlich wird's bei dir auch bald besser!

    AntwortenLöschen