Fit-Friday und so

4/11/2014

Ja, auch hier gibt es diese Woche nicht allzu viel zu erzählen.. Muskelkrämpfe am Wochenende und Sturm und Regen gegen Ende der Woche, haben meinen Sport eher schlecht aussehen lassen.

Zu verbuchen sind:

Freitag: /
Samstag: /
Sonntag: /
Montag: 60 Minuten Laufen & Firehydrants
Dienstag: Squats
Mittwoch: Squats
Donnerstag: 80 Minuten (11km) Läufen (10km durchgelaufen WUHU)

Nicht gerade berauschend.. Für die nächste Woche kann ich hoffentlich wieder mehr Laufe nachweisen ;)

Übrigens liege ich nach wie vor mit Runtastic um Klinsch.. Bei einem meiner Läufe letzte Woche, bei dem ich angeblich für 8km eine Stunde und zehn Minuten gebracht habe, wurde ich um ganze 1,5km beschubst! Tatsächlich waren es 9,5km und dann hätte ich auf mich auch gar nicht mehr so sauer sein müssen.. Leider weiß ich  nicht, ob das an dem Uptade von Runtastic an sich liegt oder an meinem Handy selbst.. Aber Laufen macht eindeutig mehr Spaß, wenn man sich nicht die ganze Zeit darüber aufregen muss, dass weder die Kilometer noch die Geschwindigkeit stimmen... Nächstes Mal teste ich ne neue App - schon installiert! Veräppeln lass ich mich nicht :P

Und damit ich noch was erfreuliches habe:

Hiermit wurde ich am Samstag überrascht :) Die sind so wunderschön und riechen dabei noch so gut :)


Am Sonntag waren wir dann auf dem Flohmarkt und ich musste wie immer Bücher kaufen.. Ich glaube, das ist eine Sucht ;) Aber wie kann man bei 1,50€ pro Buch nicht zuschlagen? Vor kurzen hatte ich die Verfilmung von Verblendung um TV gesehen und fand das super! Also kann es nicht schaden die weiteren Bücher dazu zu lesen! Erfahrungen zu einem der Bücher? :)





Ich wünsch euch ein wundervolles Wochenende ;)

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Ich liebe Sebastian Fitzek :) habe alles von ihm gelesen und die stieg larsson reihe ist auch richtig gut.

    Bin gespannt ob die neue App was kann. Ich verstehe absolut, dass du dich da aufregst :) hatte auch eine Zeit lamv das alte Handy von meinen Freund und das hat einfach nie gps gehabt. Meine Nerven :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es zeigt mir ja an, dass es GPS hätte, aber irgendwie misst es so selten, dass ich eben laut Runtastic nicht um den See laufe, sondern drüber.. Und dass das nicht stimmen kann sollte das Handy ja nun auch wissen :D

      Löschen
    2. Vielleicht denkt es du bist Jesus? :D

      Löschen
  2. Oh eine Frau die rote Rosen mag? Sowas gibts?
    Ich glaube ich hab heut n Clown gefrühstückt. Sorry ;)

    Das dich des aufregt wenn die Kilometerangaben net stimmen ist doch ganz klar. Ich lasse mir von sowas auch den Lauf stören. Oder noch schlimmer: Der Akku geht leer. Dann gehts ganz schnell nach hause.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Akku leer? Das ist mir zum Glück noch nicht passiert.. Ich würde ausrasten :D Gestern ist mein Handy einmal zwischendrin ausgegangen - Neustart.. Warum auch immer man das machen muss, wenn ich gerade laufe.. Das hat mich auch schon echt genervt..

      Löschen
  3. Die Therapie hab ich auch irgendwo rumliegen. :)
    Von Stieg Larsson hab ich nur den ersten Teil gelesen. Der war aber gut aber recht zäh und kompliziert.

    AntwortenLöschen
  4. Welche App testest du denn zurzeit? Ich bin auch von runtastic weg...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe jetzt Endomondo, bin aber gestern nur mal kurz etwas gegangen, um zu testen. Ob das jetzt besser ist, weiß ich auch nicht :D Sah aber ganz vielversprechend aus gestern!

      Löschen
  5. Seit ich die App "GPSfix" auf meinem Samsung S4 installiert habe läuft Runtastic wie ne 1!! :) Angeblich stabilisiert die App die GPS-Verbindung. Da sie kostenlos und klein ist hab ich sie einfach mal installiert und bilde mir ein, es wirkt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist ein guter Tipp! Das probier ich nochmal aus! Danke!

      Löschen
  6. Die Trilogie von Stieg Larrson habe ich gelesen bevor ich die Filme (gibt ja einmal eine Trilogie und noch eine Hollywood-Verfilmung des 1. Teils) gesehen habe. Bücher waren eindeutig besser. Hätte aber den Film glaube ich an manchen Ecken nicht richtig verstanden, wenn ich nicht die Hintergrundinfos aus dem Buch gehabt hätte...

    Ich glaube Sebastian Fitzek setze ich jetzt auch mal auf meine Liste...

    Hach, ich bräuchte echt mehr Zeit zum lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm vielleicht sollte ich den ersten Teil dann doch lesen :P Mal gucken.. die Bücher sind so dick, dass sie sicher noch ein bisschen ihr Dasein im Schrank fristen müssen.. Bis dahin habe ich schon wieder vergessen worum es im Film ging :D

      Löschen
  7. Ich mochte die Stieg Larsson Reihe. Habe alle 3 Teile gelesen (mehrfach) und bin ein Riesenfan von Lisbeth Salander... vermutlich, weil ich selbst so ein kleines Gothicmädchen war... oder bin :)

    AntwortenLöschen
  8. "Werfen war auch immer das einzige, was das fette handballspielende..." Ersetze Handball durch Basketball und du hast mein Schicksal :D

    AntwortenLöschen