Primark Laufsocken & Wochenaufgabe

5/06/2014

Diese Woche hab ich echt versagt, was die Lunges angeht. Es sind nur 720 geworden.. Ich bin nicht mal über 1000 gekommen :( Woran es jetzt gescheitert ist, weiß ich auch nicht. Ich habe tatsächlich jeden Tag welche gemacht, aber es haben einfach ein paar Power-Tage gefehlt. Nächste Woche sind Deadlifts dran, da muss ich dann wieder ein bisschen mehr anstrengen :)

Ansonsten sollte/wollte ich ja auch immer noch mal über die Primark-Laufsocken berichten. Ich muss sagen, dass ich anfangs mit stinknormalen Sockeln laufen war und mich das nicht wirklich gestört hat. Allerdings waren das ja auch echt immer nur kurze Strecken.



Erstmal finde ich die Farben super. Irgendwie schlicht weiß, aber die grauen, schwarzen und knalligen pinken Streifen machen es dann doch besonders. Die Socken sind total weich und sind über dem Hacken gerippt. Unten im Fußbett sind die Socken dicker und stützen den Fuß. Vorne am Ende der Zehen und direkt vor dem Hacken sind luftdurchlässige Stellen. Die Socken sind an sich super angenehm zu tragen und ich habe mir darin keine Bläsern oder sonst irgendwas gelaufen. Allerdings habe ich das bei den normalen Socken auch nicht :) Das Einzige, was mich an den Socken stört ist, dass das Gummi am Ende super eng ist. Keine Ahnung, ob ich einfach zu dicke Waden habe, aber ich glaube, dass das nicht so sein sollte. Ich schiebe sie immer an die dünnste Stelle, da geht das. Aber ich hab ja nichts davon, wenn mein Fuß nicht durchblutet wird ;) Für 3,50€ für drei Socken kann man auf jeden Fall nicht viel falsch machen :) Ich laufe im Moment nur mit den Socken, weil es aber einfach auch meine einzigen Sportsocken sind. Wird Zeit, dass ich mal andere teste ;)

Habt ihr auch die Sportsocken von Primark? Sind sie bei euch auch so eng oben? Habt ihr überhaupt Sportsocken oder reichen euch auch normale?

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Ich laufe nur mit Sportsocken, denn mit normalen Socken bekomme ich Blasen. Aber ich hab jetzt keine Markensocken, sondern die vom Hofer (bei euch Aldi) und die sind super. Ich hab auch Laufsocken von früher, weiß nicht von wo, von denen hab ich am WE Blasen bekommen, deswegen werde ich mir wohl bald neue kaufen :)
    Lg Peggy

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe keine speziellen Socken zum Laufen, ausser eben ab und an Kompressiosnstrümpfe. Ansonsten laufe ich in den Socken, die ich auch sonst tagsüber anhabe..
    Wenn ich mich voll verausgabe merke ich eh nicht was ich an den Füßen habe :D

    AntwortenLöschen
  3. "sind luftdurchlässige Stellen"
    Die hab ich auch, aber ich nenn sie "Löcher".
    Sorry, musste raus :D
    Für normalen Sport hab ich günstige Sportsocken, für längeres/anstrengenderes welche von Falke.
    Ich hab gar keine normalen Socken :D Bzw. im Winter trag ich Kniestrümpfe...

    AntwortenLöschen
  4. Ich bekam immer Blasen beim Laufen. Seit ich Laufsocken trage kommen keine mehr :)
    Von Primark hab ich gar nichts :P Aber ich möchte da jetzt endlich mal nach der Arbeit hin. Da sollt eweniger los sein ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe richtige, dünne Laufsocken. Insbesondere für Langstrecken unverzichtbar! Aber ich hab auch ein paar Jahre und Blasen gebraucht um dahinter zu kommen...

    AntwortenLöschen
  6. ich habe Sportsocken, die sind zwar nicht so stylisch, tun aber ihre Arbeit ganz gut. Sind an der Sohle stark verstärkt und im Sneaker-Stil. (ist mir wichtig, dass man die ned so arg sieht, weil sie - wie gesagt- nicht so stylisch sind wie deine...) die waren von Aldi oder c&a oder sonst wo :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe glaub ich alles, was man an Laufsocken haben kann... Von 3,50€ für ein Paar bis zu 20€ das Paar - Blasen bekomme ich in allen Socken :(
    Vielleicht besorge ich auch mal welche vom Primark ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen