Wochenaufgabe-Aufgabe

5/27/2014

Erstmal möchte ich mich für eure vielen lieben Kommentare zu meinem Post gestern bedanken <3 Es hat mich total motiviert am Ball zu bleiben! Gestern habe ich mir einen Lauf-Plan entwickelt, zum Teil mit Angaben aus dem Internet und zum Teil so wie ich es richtig finde :). Ich bin gerade wirklich schwer motiviert, den Plan so zu verfolgen und dann ist das auch alles noch machbar in 16 Wochen! Deshalb werde ich auch heute Laufen gehen, obwohl mir meine Oberschenkel echt noch weh tun.. Aber es ist ein ganz entspannter 6km ohne Zeitdruck geplant, also halb so wild :)


Ja, und dann ist heute ja mal wieder Dienstag und ich müsste eigentlich etwas zu der Wochenaufgabe schreiben.. Leider habe ich erst am Wochenende überhaupt mal geguckt, was ich machen müsste und es dann auch ganz schnell wieder vergessen :D Meine Anzahl an "Brücke mit Beinheben" beträgt ganze 0 Stück.. Upsi..

Nächste Woche ist dann das "seitliche Beinheben im stehen" dran. Das lässt sich bestimmt öfter in den Alltag einbauen ;) Im Moment bin ich wirklich total beschäftigt mit meiner Bachelorarbeit.. Es geht langsam in die heiße Abgabe-Phase! Denkt dran: morgen Daumen drücken für mein Kolloquium und gegen fiese Fragen ;)


You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Die fiesen Fragen müssen sein, das ist die 1er Bremse. Aber beantworte die einfach ruhig, sachlich und richtig und alles ist gut :) Das schaffst du schon!

    AntwortenLöschen
  2. ohmann ihr habt Übungen dabei, die könnte ich gar nicht lange machen, da mein Gelenk im Oberschenkel/Becken immer knakst und so tut, als würde es gleich rausspringen... Hut ab, ihr seid echt der Hammer mit euren WochenÜbungen!

    AntwortenLöschen
  3. Naja, manchmal muss man Prioritäten setzen, und die Entscheidung für die BA-Arbeit würd ich auch als sinnvoller erachten ;)
    Aber wenn du den Bachelor hast, dann...
    :D Und hier sind alle Daumen gedrück (ich erzähl lieber nix über die fiesen Fragen... *gg*)

    AntwortenLöschen
  4. Ui, die BA-Arbeit würde ich da auch ganz egoistisch vorziehen :D Und die Daumen für morgens sind gedrückt, du wirst das schon meistern, nur nicht verunsichern lassen ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde sowieso ALLES Brücke mit Beinheben vorziehen ;D

    Hatte ich vor 2 Wochen noch bei der Fysiotherapie. Reicht jetzt erstmal wieder fürn Jahr oder so ;)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es saucool, dass wir von den km immer ungefähr gleichauf liegen. Ich muss beim laufen schon immer an dich denken :) Du bist Motivation pur. Vielleicht magst ja mal deinen Plan Posten ;) Fände ich spannend, wie du das so aufgeteilt hast

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha
      Okay, dann mache ich meinen Plan nochmal in schön :D Dann musst du aber auch im September einen HM laufen :)

      Löschen
    2. Wenn ich hier einen finde. Ich glaube wir haben hier den SWB Marathon mit Halbmarathon. Muss ich mich mal schlau machen

      Löschen