Monatsbilanz September

10/02/2014

Schon wieder ist ein Monat rum und ich weiß irgendwie nicht, wo die Zeit geblieben ist. Aber schon, um mich selbst auf dem laufenden zu halten und zu sehen, was ich von meinen Vorhaben umsetzen konnte oder nicht, ist es wohl mal wieder Zeit für eine Monatsbilanz.

Sport
Für September standen ja eigentlich 30 Stunden Sport auf dem Plan. Tja, was soll ich sagen.. Zum Anfang habe ich es echt noch versucht, aber dann doch recht schnell den Spaß daran verloren. Anscheinend liebe ich es mich in sportlichen Dingen zu überfordern und dann den Spaß daran zu verlieren. Obwohl ich das nicht nur beim Sport mache.. Das ist auf jeden Fall eine Sache, die ich diesen Monat gelernt habe :D Immerhin etwas.. Die letzte Woche ist aber leider einfach mal gar nichts passiert.. Daher bin ich jetzt gerade einmal etwas über 14 Stunden gekommen.. Sonst sah der Monat so aus:



Ernährung
Kompletter Fail.. Ich habe einfach gerade keine Lust mich anzustrengen.. Wenn es hoch kommt, habe ich drei Tage meine Kalorien gezählt. Obst und Gemüse ist zum Monatsende eher wieder weniger geworden als mehr und das mit den Süßigkeiten erwähne ich lieber gar nicht erst.. Vergessen wir das einfach mal..


Abnahme
Hält sich demnach auch echt in Grenzen.. Für den Monat September kann ich gerade mal eine Abnahme von  1,2kg verzeichnen. Sollte ich das allerdings bis Ende des Jahres durchziehen können, wäre ich auch schon echt zufrieden ;) Also an sich sehe ich das ganz entspannt, aber vielleicht auch einfach zu entspannt..


Maße
Leider ist da an den wichtigsten Stellen am wenigsten passiert, aber das ist ja immer so :) Dafür, dass das Ganze mal wieder eigentlich nur aus dem Sport des Monats resultiert, bin ich ganz zufrieden. Nicht auszudenken, was alles möglich wäre, wenn ich mich tatsächlich anstrengen würde.. Vielleicht klappt das ja im Oktober :)

Es läuft zwar nicht besonders schnell und rund, aber es läuft und das ist doch irgendwo die Hauptsache, oder nicht? Mir fehlt es im Moment einfach ein bisschen an Motivation, aber so lange es in die richtige Richtung läuft, werde ich mich nicht beschweren. Falls mir allerdings jemand in den Allerwertesten treten möchte - damit es endlich mal wieder Klick macht - bitte :) 

Wie viele Stunden Sport habt ihr im September zusammen bekommen? 

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. phuu..wieviele stunden sport ich gemacht habe kann ich leider nicht sagen, weil ich nicht mitgezählt habe. da bin ich leider etwas zu faul :P

    ich wünschte ich hätte deine abnahme ;) konnte leider nur mein gewicht halten im september..

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir sinds 28,5h geworden. Knapp daneben ist auch vorbei ;D Das ärgert mich so sehr, dass mir nur blöde 1,5 Stunden fehlen und ich hätte zum ersten Mal ne Challenge erfolgreich beendet.... ^^.

    AntwortenLöschen