Mein Lesemonat Juli 2015

8/11/2015

Der Juli war bei mir eher ein durchwachsener Monat. Umso erstaunlicher, dass ich trotz Prüfungen so viel lesen konnte. Ein neues Highlight war diesem Monat nicht unbedingt unter meinen Büchern. Das eine oder andere Wohlfühlbuch war zwar dabei, aber einen Neueinsteiger in meiner Jahres-Top-Ten kann ich leider nicht verzeichnen. Dafür hat mein Monat mit einem absoluten Flopp angefangen, der mir immer noch etwas zu schaffen macht. Ich hoffe, ich bin so schnell nicht wieder gezwungen nur ein Lesezeichen zu vergeben :/


Hier meine Bücher aus dem Juli seht ihr hier:








Karin Slaughter - Gottlos





Sebastian Fitzek - Der Nachtwandler




Statistik Juli: 
 Gelesene Bücher: 9
Davon eBooks: 1
Davon Hörbücher: 1
Seiten insgesamt: 2953
Seiten pro Tag: 95
Anzahl gelesener Bücher dieses Jahr: 41



Für ein Lern-Monat auf jeden Fall kein schlechtes Ergebniss, aber ich hoffe, dass ich im August wieder ein bisschen mehr Lesen und vor allem meinen SuB noch etwas verkleinern kann :)



Momentanes Jahresranking (Top Ten):
(Neueinsteiger in rot)

1) Die Schatten von London von Maureen Johnson
 2)Der Augensammler von Sebastian Fitzek
3 ) Weil ich Layken liebe von Colleen Hoover
4 ) Love letters to the dead von Ava Dellaira
5) Splitter von Sebastian Fitzek
6) 40 Stunden von Kathrin Lange
7) Gotteslüge von Kathrin Lange
8) Dreh dich nicht um von Karin Slaughter
9) Vom Schicksal geküsst von Allison Winn Scotch
10) 100 Tage Glück von Fausto Brizzi

You Might Also Like

0 Kommentare