[Rezension] Tante Inge haut ab von Dora Heldt

1/28/2016








Autor: Dora Heldt

Titel: Tante Inge haut ab
Verlag: dtv
Seitenanzahl: 340
Genre: Roman
ISBN: 978-3-423-24723-8
Preis: 7,95€ 
Coverrechte liegen beim genannten Verlag

Inhalt


Urlaub auf Sylt! Freudig begrüßt Christine (46) am Bahnhof ihren Johann, da tippt das Unheil ihr auf die Schulter: Die Frau mit dem roten Hut ist tatsächlich Tante Inge (64), Papas jüngere Schwester. Aber was macht sie allein auf Sylt? Noch dazu mit so vielen Koffern? Für Papa Heinz kann dies nur eines bedeuten: Inge will Walter, den pensionierten Finanzbeamten, samt gemeinsamem Reihenhaus verlassen. Als dann auch noch Inges neue Freundin Renate mit ihrem Faible für (nicht nur alleinstehende) ältere Männer auftaucht, platzt Mama Charlotte der Kragen: Walter muss her, und zwar sofort! Christine indessen stimmt Inges Lebenslust nachdenklich. Mit Mitte 60 wagt ihre Patentante einen Neuanfang - und sie selbst? (Quelle: dtv)


Meine Meinung

Auch mit dem viertel Teil ihrer Reihe um Christine und ihre Familie schafft es Dora Heldt wieder Urlaubsgefühl zu vermitteln. Das ganze Buch spielt auf der schönen Insel Sylt und man spürt während des Lesens quasi den Sand zwischen den Zehen. Wie auch die anderen Romane der Autorin ist das Buch eine gute Mischung aus Unterhaltung, Witz und Sommerfeeling. 

Die Geschichte plätschert in erster Linien vor sich hin. Durch Tante Inge und Onkel Walter erscheinen zwar neue Charaktere, aber diese unterscheiden sich meiner Meinung nach wenig von den Charakteren der bisherigen Bücher. Vor allem die älteren Leute werden oft überspitzt dargestellt, was zwar zur Unterhaltung beiträgt, aber für wenig Tiefgang sorgt. Die Charaktere konnte ich mir aber, wahrscheinlich gerade wegen ihrer Klischeehaftigkeit, sehr lebhaft vorstellen. 

Alles in allem besteht die Reihe bisher aus guten Urlaubs- und Strandbüchern. Die Sprache ist sehr leicht und der Schreibstil schnelllebig. Man fliegt quasi durch die Seiten. Durch die Leichtigkeit der Geschichte bleibt eine nachhaltige Beschäftigung mit dem Buch aber aus. Wer allerdings etwas leichtes oder ein gutes Strandbuch sucht, ist hier auf jeden Fall an der richtigen Adresse!


Fazit


Ein gutes Buch für eine leichte Unterhaltung für Zwischendurch!
Eine angenehme Mischung aus Humor und Urlaubsgefühl!





Die Reihe:
4) Tante Inge haut ab
5) Kein Wort zu Papa
6) Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt
7) Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!

You Might Also Like

0 Kommentare