[TTT] Die 10 besten Einzelbände

6/16/2016

Nach ziemlich langer Zeit mache ich heute mal wieder beim Top-Ten-Thursday von Steffis Bücherbloggeria mit! Die heutige Liste besteht aus den 10 besten Einzelbänden und ich muss sagen, dass ich anscheinend ziemlich viele Reihen lese. Zumindest fiel es mir ziemlich schwer meine 10 liebsten alleinstehenden Bücher zu finden..




Hier ist meine Liste:

 

Witzigerweise kann ich direkt meine Top-Drei meiner diesjährigen Lieblingsbuch-Liste verwenden, welche von "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin angeführt wird. Ich habe noch nie so viel geheult, wie bei diesem Buch und ich muss sagen, dass es mir wirklich stark im Kopf geblieben ist. Zur Zeit gibt es zwei Radiosongs, die mich total an das Buch erinnern und jedes Mal denke ich wieder drüber nach. Also definitiv ein Buch, das mich nachträglich echt beschäftigt.. Meine Rezension zum Buch findet ihr hier!

Platz zwei meiner diesjährigen Lieblingsbücher geht zur Zeit an "Tage zum Sternepflücken" von Kyra Groh. Das Buch hat mich so überzeugt, dass ich gleich alle Bücher der Autorin verschlungen habe. Sie hat absolut ein Talent unglaublich sympathische und authentische Charaktere zu kreieren. Dieses Buch war einfach eine Liebesgeschichte, bei der ich fieberhaft mitgehofft habe und teilweise stinkwütend war. Meine Rezension zum Buch findet ihr hier!

Mein aktueller Platz drei ist passenderweise auch ein Einzelband. "Mein bester letzter Sommer" ist ja auch jetzt noch in aller Munde - wie ich finde zurecht! Anne Freytag hat mit diesem Buch wirklich eine unglaublich schöne und herzzerreißende Geschichte geschrieben, die ich jedem nur empfehlen kann! Meine Rezension zu diesem Buch gibt es hier :)

"Ich versprach dir die Liebe" war eines meiner Jahreshighlights aus dem Jahr 2014! Die Geschichte hatte mich damals von Anfang an überrascht und war das erste Buch, bei dem ich tatsächlich Tränen verdrücken musste. Die Geschichte handelt von einem Vater, der für sein ungeborenes Kind kämpft, auch wenn die ganze Welt gegen ihn ist. Meine Rezension dazu könnt ihr hier finden!

 



Natürlich darf auch "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" in meiner Liste nicht fehlen. Vermutlich ist das die einzige Geschichte, von der ich sowohl das Buch als auch den Film liebe <3 Zum Inhalt muss ich vermutlich wenig sagen, aber auch dieses Buch hat mich lange nach dem Lesen noch beschäftigt und ich finde, jeder sollte es gelesen haben :) Zur Rezension geht es hier lang!

Definitiv ein lustigeres Buch, bei dem ich aber die Charaktere total ins Herz geschlossen hatte, ist "Der letzte Single fängt den Mann". Ein Buch, bei dem ich auch sehr mitgefiebert, aber vor allem sehr viel gelacht habe. Meine Rezension zum Buch findet ihr hier :)

Wohl mein liebstes Buch aus dem Jahr 2014 war "Morgen kommt ein neuer Himmel" von Lori Nelson Spielman - also auch ein Buch, das in dieser Liste auf keinen Fall fehlen darf! Das Schöne an diesem Buch war, das es sowohl sehr traurig als auch lebensbejahend war, sowas fehlt mir in anderen Büchern oft. Für mich war es einfach eine wunderschöne Geschichte, an die ich auch heute noch oft denke :) Meine kurz Meinung zum Buch gibt es hier!


 

Aus meiner Thrillerecke haben es auch noch ein paar Bücher in meine heutige Top-Ten-Liste geschafft! Ganz vorne mit dabei ist "Der Seelenbrecher" von Sebastian Fitzek, den ich als meinen absoluten Lieblingsthriller bezeichnen würde. Fitzek hat viele Bücher nach meinem Geschmack aber das war rückblickend mein liebster! Da er aber unmöglich alleine stehen bleiben kann, muss auch "Die Therapie" -mein erster Fitzek- mit auf die Liste. Ich weiß noch, wie überrascht und begeistert ich damals von diesem Buch war <3 Ich wünsche mir noch viele mehr solcher Bücher! Meine Rezension zum Seelenbrecher findet ihr hier und die zur Therapie an dieser Stelle ;)

Zu guter Letzt nehme ich noch ein Buch auf, das ich erst vor kurzen gelesen habe. "Der Sarg" von Arno Strobel hat mich auch wirklich sehr begeistert! Die Rezension zum Buch findet ihr hier!



Welches sind eure liebsten Einzelbände?
Welchen Thriller oder herzzereißenden Roman könnt ihr mir noch empfehlen?

You Might Also Like

29 Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Meiky,

    Rabbit Hayes sehe ich heute das zweite Mal und wieder frage ich mich, wie ich dieses Buch vergessen konnte... *ohman* Wie dir auch, hat es mir super gut gefallen. An John Green hatte ich auch kurz gedacht, hab es dann aber doch nicht mit dazu genommen. Von Sebastian Fitzek habe ich tatsächlich noch kein einziges Buch gelesen. Weiß gar nicht, wie das passieren konnte :)
    Ich dachte auch erst, das Einzelbände schwieriger zu finden sind, aber letztendlich gibt es doch so viele tolle alleinstehende Bücher.

    Hab einen wunderbaren Donnerstag,
    Janine ♥
    http://janines-buecherwelt.blogspot.com/2016/06/toptenthursday-die-10-besten-einzelbande.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine :)

      das mit den Fitzeks solltest du dringend noch nachholen :D Er hat wirklich viele tolle Bücher geschrieben!

      Liebe Grüße
      Meiky

      Löschen
  2. Guten Morgen Meiky,

    Wir haben heute leider kein Buch gemeinsam und ich hab von deiner Liste auch bisher tatsächlich nur Mein bester letzter Sommer, Morgen kommt ein neuer Himmel und Das Schicksal ist ein mieser Verräter gelesen. Rabbit Hayes liegt noch auf dem SuB.

    Liebe Grüße Ina
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina :)

      lies Rabbit Hayes unbedingt! Ich hatte es auch viel zu lange ungelesen rumliegen! Ein tolles Buch, das sich ganz schnell verschlingen lässt!

      Liebe Grüße
      Meiky

      Löschen
  3. Huhu,
    wirklich eine tolle Auswahl. Ich hab zwar noch nicht soo viele davon gelesen, kenne aber fast alle und will einige davon auch noch Lesen.

    Gelesen hab ich bisher erst Morgen kommt ein neuer Himmel und Das Schicksal ist ein mieser Verräter. Der Sarg liegt auf dem SuB und Rabbit Hayes möchte ich unbedingt bald mal Lesen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Ja, ich lese gefühlt auch nur noch Reihen ^^ Und wenn ich mal einen Einzelband erwische, dann heißt es nach Monaten: Überraschung! Da kommt noch was nach! :D

    Aber trotzdem hab auch ich natürlich einige Einzelbände gelesen, die wirklich großartig waren - meine Liste ist heute bunt gemischt aus verschiedenen Genren und älteren und neueren Büchern.

    Von deiner Liste kenne ich nur Der Seelenbrecher von Fitzek, das hatte mich in der zweiten Hälfte ja etwas enttäuscht.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)

    Ich habe auch ein John Green Buch auf meiner Liste: Margos Spuren. "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" habe ich nur geschaut...war mir zu traurig zum lesen xD Traurige Filme gehen zwar auch nur so halb, aber traurige Bücher...da bin ich danach immer zu traumatisiert xD

    LG Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      dadurch, dass ich das Buch kannte, war der Film nicht mehr ganz so traurig :D Zumindest hatte ich da nicht mal einen Kloß im Hals. Aber trotzdem ist er auch wunderschön <3

      Liebe Grüße
      Meiky

      Löschen
  6. Hallo,
    von denen Büchern habe ich keins gelesen - das Schicksal ist ein mieser Verräter hatte ich mal angefangen, aber dann kam was anderes dazwischen und es ward vergessen, kann mich also nicht so schwer beeeindruckt haben ;)
    Empfehlungen bietet unsere Liste fast nur im Bereich Fantasy und Jugend ;)
    Unsere 10 Einzelbände
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Meiky,
    mit "Rabbit Hayes" haben wir eine Gemeinsamkeit heute, aber auch "Mein bester letzter Sommer", "Ich versprach dir die Liebe" und "Das Schicksal ist..." habe ich gelesen und kann deine Wahl sehr gut verstehen.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      als ich meine Liste zusammengestellt habe, ist mir aufgefallen, dass ich wohl ziemlich auf traurige Bücher stehe :D Zumindest trifft das auf alle von den vieren zu :D

      Liebe Grüße
      Meiky

      Löschen
  8. Hey :-)

    Ich lese auch viele Reihen und ich musste echt suchen, damit ich Einzelbände zusammen finde, aber durch das stöbern, habe ich schon einige vergessene entdeckt!

    An "Mein bester letzter Sommer" habe ich mich noch nicht herangetraut, da es so mega gehypt wird.

    Liebe Grüße
    Jenny
    Mein Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Geschichten laufen ja zum Glück nicht weg. In einem Jahr oder so ist das Buch bestimmt noch genauso schön ;)

      Liebe Grüße
      Meiky

      Löschen
  9. Guten Morgen,
    na da sehe ich doch gleich zwei Gemeinsamkeiten :)
    "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" und " Mein bester letzter Sommer"! Beides wundervolle Bücher und so unendlich traurig :(((


    HIER mein Beitrag ♥

    Schöner Blog, bleibe gleich als Leserin hier ;)
    Wünsch dir noch einen tollen Tag.
    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Meiky,
    schön, dass du gleich zu den Rezensionen verlinkt hast, da kann man gleich mal nachstöbern.. Die Therapie und das Schicksal kenne ich (beides großartig!!), den Rest habe ich noch nicht gelesen.
    Hier gehts zu unserer Liste.
    Liebe Grüße, Naemi vom
    unzensiert♡team

    AntwortenLöschen
  11. Hey Meiky
    Wir haben heute eine Gemeinsamkeit und ich denke, dass das Buch noch bei einigen in der Auswahl ist.
    "Mein bester letzter Sommer" wartet noch auf dem SuB auf mich und ich möchte es auch möglichst bald einmal lesen.
    Von Sebastian Fitzek möchte ich auch schon sehr lange endlich einmal ein Buch lesen, doch irgendwie habe ich es einfach noch nicht geschafft.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
  12. Hey :)

    Falls du sie nicht schon kennst, kann ich dir die Thriller von Andreas Gruber ans Herz legen :). Meine Lieblinge sind "Todesfrist" und "Todesurteil", aber auch die anderen Büchern von ihm sind empfehlenswert!

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      den Andreas Gruber habe ich mir auch schon auf die Wunschliste gepackt! Von dem habe ich nur Gutes gehört bisher :)

      Liebe Grüße
      Meiky

      Löschen
  13. Huhu liebe Meiky :)
    Ich kenne das, ich lese anscheinend auch zi viele Reihen :D habe nämlich gerade mal überlegt, welche ich nominiert hätte, und die ersten Bücherdie mir immer direkt eingefallen sind waren von Reihen.
    Trotzdem hast du da ja wirklich tolle Bücher ausgesucht. "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" hat mir auch super gut gefallen und "DIe letzten tage von Rabbit Hayes" habe ich zwar als Hörbuch gehört, aber auch das fand ich super. Ganz tolle Auswahl :)
    Liebste Grüße, Krissy<3

    AntwortenLöschen
  14. Hey :)
    Mit "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" haben wir eine Gemeinsamkeit. "Mein bester letzter Sommer" ist auf meiner WuLi und ich glaube, dass ich mir das Buch mal wirklich kaufen sollte. Jeder scheint ja begeistert von dem Buch zu sein.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,

    sehr schöner Beitrag - mit den Fotos der Bücher! Gefällt mir sehr gut ...

    Mit "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" und "mein bester letzter sommer" überschneiden wir uns ja. Du solltest "Die Bücherdiebin" und "Ein Mann namens Ove" lesen, ich glaube nicht, dass du enttäuscht wärst.

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  16. hey,

    wer Fitzek auch so gerne mag, da bleibe ich doch glatt mal als Leserin :D
    Leider habe ich von deinen anderen Büchern noch keins gelesen.

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Meiky,

    ich muss bei deiner Abschlussfrage schmunzeln, irgendwie kann ich dir weder das eine noch das andere empfehlen. Aber momentan lese ich einen wahnsinnig guten Mystery-Thriller. "Geisterfjord" ist bisher unglaublich.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Schöne Bücher hast du da ausgewählt! Die Therapie würde es auf jeden Fall auch auf meine Liste schaffen (das war ebenfalls mein erster Fitzek) und aus der Thriller-Ecke dann noch Der Kindersammler und mindestens ein Buch von charlotte Link. Und dann natürlich Für immer vielleicht und Der Marsianer...aber ansonsten keine Ahnung :)

    AntwortenLöschen
  19. Zwar haben wir keine Gemeinsamkeiten, aber dennoch finde ich mich in deiner Liste voll wieder. Ich finde es großartig, dass dieses Mal wieder ein Thema mit so vielen verschiedenen Listen dran war. :D

    http://www.buecherchamaeleon.de/2016/06/top-ten-thursday-einzelbande.html

    Liebe Grüße
    Patty

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen Meiky,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir. Leider komme ich erst heute zum Gegenbesuch.

    Wir haben heute - wie du bereits gesehen hast - keine Gemeinsamkeiten, aber was sehe ich da?! Fitzek?! Den habe ich ja total vergessen - Schade über mein Haupt...
    "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" habe ich auch gelesen, fand es auch ganz okay :)

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen Meiky,

    da schaue ich doch auch mal bei dir vorbei.
    Deine Liste ist toll, da habe wir wirklich einige Gemeinsamkeiten.
    Ich kann dir auf jeden Fall noch die Bücher von Paule Cleave empfehlen.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  22. Heii♥,

    eine wirklich tolle Liste ♥ Ich frag mich echt wie ich auf manche Bücher nicht auch gekommen bin.
    Du hast wirklich einen tollen Blog und ein wirklich mega schönes Design *-*
    Ich bliebe auf jeden fall mal als Leserin da und Stöber mich ein bisschen durch ♥

    Mein TTT: http://everythingissobookly.blogspot.de/2016/06/top-ten-thursday-3.html

    Liebe Grüße♥
    Ally

    AntwortenLöschen
  23. Hallöchen,

    da sehe ich viele tolle Bücher. Die letzten Tage von Rabbit Hayes liegt bei mir noch ungelesen rum- das habe ich schon vor einer Ewigkeit von meiner Mutter ausgeliehen. Mein bester letzter Sommer wandert nun auf meine Wunschliste ;-)

    lg Chrissi

    AntwortenLöschen