Mein SuB kommt zu Wort [Oktober]

10/20/2016

"Mein SuB kommt zu Wort"

Es ist  der 20. eines Monats und das heißt, dass heute mal mein SuB zu Wort kommt. Diese tolle Aktion ist von Anna von Annas Bücherstapel! Falls ihr auch mitgemacht habt, schaue ich bei euch auch gerne vorbei ;)



1) Wie groß/dick bist du aktuell?
Da musste ich mich doch gerade noch mal schnell wiegen gehen. So sicher war ich mir gar nicht.. Aber ich kann mit einem lachenden und einem weinenden Auge sagen, dass ich ganze 220 Bücher dick bin. Das ist mal wieder mehr als letzten Monat, obwohl Frauchen diesen Monat wirklich noch nicht viel Neues in die Wohnung gelassen hat... Ich sage bewusst noch nicht.. Frauchen hatte vorgestern Geburtstag und bei den Geburtstagsfeiern am Wochenende kann schon noch das eine oder andere buchige Geschenk einziehen :)

2) Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
Bisher läuft es diesem Monat sehr gut. Manchmal verliere ich ja den Überblick, aber ich meine, es sind erst vier Bücher hier eingezogen. Diesmal zeige ich sie euch alle vier, denn drei von ihnen sind untrennbare Geschwister :)



Direkt am zum ersten des Monats sind diese drei Schätze eingezogen. Teil 2, 3 und 5 der Night School Reihe, die Frauchen ganz bald verschlingen will! Außerdem ist zum Geburtstag noch dieses Schmuckstück eingezogen. Das wollte Frauchen schon seit dem Erscheinen des Buches lesen und hat jetzt endlich Gelegenheit dazu <3




3) Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
Als letztes verlassen hat uns ein Mängelexemplar-Spontan-Kauf, der Frauchen leider mal wieder nicht so richtig gefallen hat.. Passender Weise gab es dazu gestern schon die Rezension, die ihr hier finden könnt: Über den Wolken scheint immer die Sonne!


4) Lieber SuB, hast du schon einmal erlebt, dass dein Besitzer eine Leseflaute hatte? Wie hat sich das angefühlt und hast du versucht, etwas dagegen zu unternehmen? 
Leseflauten hat vermutlich jedes Frauchen oder Herrchen mal. Zum Glück haben die hier im Hause nie allzu lang gedauert. Die schlimmste Leseflaute hatte mein Frauchen letztes Jahr im April. Da da aber ein ganz bestimmtes Buch dran Schuld war, konnten wir auch diese Flaute im Zaum halten. Seit dem liest Frauchen gerne mal viele Bücher gleichzeitig, wenn ihr etwas nicht so zusagt. Irgendwann ist dann doch eine bessere Zeit für jedes Buch. Trotzdem liegen hier manchmal 5-6 Halb-Süblinge rum, die zu gerne beendet werden wollen. Einzelne lesefaule Tage hat mein Frauchen immer mal, aber meist hat sie dann einfach andere Dinge zu tun oder am Tag zuvor ü200 Seiten verschlungen, das macht, glaube ich, keinem von uns beiden etwas aus :)

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Huhu!

    220 Bücher hast du am SuB? Woahh ... Ich bin aktuell etwa bei 50 und finde es eigentlich zu viel, weil ich nicht mehr weiß, wo ich die Bücher hintun soll. Und im Moment komm ich nicht mal zum Lesen, weil mich die Uni wieder so stark in Beschlag genommen hat, erste Prüfungen, Seminare, die Arbeit zu den "Humidity Sensors" - ich weiß schon bald gar nicht mehr, wo mir der Kopf steht. Das mit dem gleichzeitig Lesen passiert mir dann auch immer wieder, weil ich so abgelenkt bin, dass mich in dem bisschen freie Lesezeit kein Buch so richtig fesseln kann *seufz*.

    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    cool, wir sind ca gleich groß *high5
    Night School möchte Tine auch gerne lesen, aber ich dräng es ihr jetzt lieber nicht auf, weil sie seit Monaten so eine negative Einstellung gegenüber Reihe hat =/
    Ohh, Solange die Hoffnung lebt ♥ Tine hat es kurz vor der Messe gelesen und sich dort signieren lassen. Susanna Ernst hat auch noch einen wunderschönen Spruch dazu geschrieben! Tine hat es geliebt, also viele tolle Lesestunden damit! =)
    Tine hat auch zum Glück noch nie richtige Leseflauten gehabt. Hoffen wir mal, dass es bei unseren Frauchen auch so bleibt!
    lg. Michl (Tines SUB)

    AntwortenLöschen