[Want to read] Meine Leseliste für Januar 2017

1/10/2017



Eigentlich hatte ich mir für dieses Jahr vorgenommen alles etwas entspannter anzugehen.. Das heißt: weniger Challenges, weniger Rezensionsexemplare und auch weniger Stress durch zu große Want-to-read-Listen. Trotzdem kommen immer wieder sooo viele Bücher zusammen, die ich gerne lesen möchte, dass es fast unmöglich erscheint.. Für den Januar sind es jetzt neun Bücher geworden, was in Anbetracht des letzten Jahres eigentlich realistisch zu sein scheint. Auch habe ich keine Rezensionsexemplare angefragt, die sich heimlich dazwischen quetschen. Vier der Bücher stehen aufgrund der Stadt-Land-Fluss-Challenge auf der Liste und drei sind noch Rezensionsexemplare, die ich im vergangenen Dezember einfach nicht geschafft habe.. Es kommt also doch wieder einiges zusammen..


Hier meine Leseliste für Januar:
(Mit einem Klick auf den Titel gelangt ihr zur Verlagsseite)


Romane:







Thriller:








Fantasy:








Hörbücher:

Kirschroter Sommer von Carina Bartsch
Todesurteil von Andreas Gruber




Tatsächlich freue ich mich schon sehr auf jede einzelne Geschichte und hoffe wirklich, dass ich jedes Buch im Januar schaffen werde! Die Hörbücher sind dabei nur ein Plus für mich und mit weniger Druck verbunden. Trotzdem freue ich mich besonders darauf bei der Reihe von Andreas Gruber weitermachen zu können! Schließlich kommt im Sommer ein weiterer Teil raus, den ich dann sofort verschlingen möchte!


Kennt ihr schon eines der Bücher?
Welches könnt ihr mir besonders ans Herz legen?
Welche Bücher wollt ihr zu Anfang des Jahres direkt vom SuB erlösen?

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Ich finde, für deine Verhältnisse ist das wirklich schon eine kurze Liste! ;D

    Ich möchte in der nächsten Zeit einige Reihen fortsetzen und beenden. Viel zu viele warten auf Erlösung! :D

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, definitiv :D Aber trotzdem noch zu viele Pflichtbücher.. An meinen Reihen müsste ich auch mal arbeiten.. Später dann :D

      Liebe Grüße
      Meiky

      Löschen
    2. Ach, sieh das mit den Pflichtbüchern nicht so eng. Wenn du sie schaffst, toll, wenn nicht, dann lies sie halt nächsten Monat. ;) Ich bin da momentan tiefenentspannt! ^^

      Nine <3

      Löschen
    3. Ja, ach bisher sieht es ganz gut aus für einen Februar mit nur SuB-Büchern ;) Ich freu mich schon drauf!

      Löschen
  2. Colleen Hoover *Schnappatmung* - ich liebe ihre Bücher. Ja, irgendwie ist es immer dasselbe, aber so schön geschrieben.

    Ich möchte unbedingt bald mit "City on fire" anfangen, aber das sind über 1000 Seiten und das schreckt mich noch so ein wenig ab - obwohl ich es unbedingt haben wollte. Aber da ich diese Woche ja noch krankgeschrieben bin, habe ich ja noch viel Zeit zum Lesen.

    LG
    Alke

    AntwortenLöschen